uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Der Studienplan 2014-2016

Das Studium besteht aus drei Semestern, in denen Lehrveranstaltungen entsprechend dem Studienplan durchgeführt werden. Danach wird die Abschlussarbeit angefertigt. Das Studium endet mit der Abschlussprüfung.
Folgender Studienplan ist vorgesehen:

I. Semester

Kurse Datum Dozent/Dozentin Stunden Prüfung Kredit
Summe 100 27
Wörterbuchbenutzung 12.-13. September 2014 Dr. Kispál Tamás 10 GY 3
Grundzüge des ungarischen Rechts I. nur für Nichtjuristen 31. Oktober und 19. Dezember 2014 Dr. Bóka János 8 GY (1)
Einführung in die Übersetzungstheorie, allgemeine Übersetzungstechnik (deutsch-ungarisch, ungarisch-deutsch) (Teil 1: 27. September 2014) (Teil 2: 22. November 2014) Dr. Braun Melinda, Pusztai Varga Ildikó 10 GY 3
Einführung in das deutsche Recht 3.-4. Oktober 2014 Dr. Ulrich Ernst 14 KO 4
Strafrecht Allgemeiner Teil 10.-12. Oktober 2014 Prof. Dr. Uwe Hellmann 14 KO 4
Übersetzungssoftware 17.-18. Oktober 2014 Szekeres Csaba 10 GY 3
Bürgerliches Recht: Allgemeiner Teil 7.-9. November 2014 Prof. Dr. Dr. h.c. Detlev W. Belling 14 KO 4
Sprachübungen I. 14.-15. November 2014 Dr. Ulrich Ernst 10 GY 3
Technik der Falllösung I. 28.-29. November 2014 Dr. Ulrich Ernst 10 GY 3

II. Semester

Kurse Datum Dozent/Dozentin Stunden Prüfung Kredit
Summe 98 28
Gestaltung anwaltlicher Schriftsätze 13.-14. Februar 2015 Szilvia Szegner-Horváth 8 GY 2
Bürgerliches Recht: Schuldrecht Allgemeiner Teil 20.-22. Februar 2015 Prof. Dr. Dr. h.c. Detlev W. Belling 14 KO 4
Bürgerliches Recht: Schuldrecht Besonderer Teil 6.-8. März 2015 Dr. Martin Schlüter 14 KO 4
Europarecht 20.-22. März 2015 Prof. Dr. Norman Weiß 14 KO 4
Technik der Falllösung II. 27.-28. März 2015 Dr. Ulrich Ernst 10 GY 3
Strafrecht: Besonderer Teil 7.-19. April 2015 Prof. Dr. Uwe Hellmann 14 KO 4
Verfassungsrecht 24.-26. April 2015 Dr. David Wolfmeyer, LL.M. 14 KO 4
Übersetzung von sozial- und gesellschaftswissenschaftlichen Texten 8.-9. Mai 2015 Dr. Zsolt Szomora 10 GY 3

III. Semester

Kurse Datum Dozent/Dozentin Stunden Prüfung Kredit
Summe 124 32
Intensivsprachkurs Deutsch - mündliche Präsentationsformen an der Hochschule 24.-28. August 2015 Nadine Sprengler, Sophie Forkel 14
Bürgerliches Recht: Sachenrecht 4.-6. September 2015 Prof. Dr. Dorothea Assmann 14 KO 4
Handels- und Gesellschaftsrecht 11.-13. September 2015 Dr. Felix Oelkers 14 KO 4
Übersetzung von politischen Texten und Gesetzestexten 18.-19. September 2015 Prof. Dr. Dr. h.c. Herbert Küpper 10 GY 3
Wirtschaftsstrafrecht 25.-27. September 2015 Prof. Dr. Uwe Hellmann 14 KO 4
Übersetzung von Verträgen und wirtschaftlichen Texten 9.-10. Oktober 2015 Dr. Almási Ibolya 10 GY 3
Verwaltungsrecht 16.-18. Oktober 2015 Prof. Michael Dawin 14 KO 4
Arbeitsrecht 6.-8. November 2015 Dr. Felix Oelkers 14 KO 4
Sprachübungen II. 13.-14. November 2015 Dr. Ulrich Ernst 10 GY 3
Technik der Falllösung III. 20.-21. November 2015 Dr. Ulrich Ernst 10 GY 3
Kommunikationstraining 27.-29. November 2015 Dr. Pamela Luckau, Dipl.-Psych. Julia Lehnhoff

IV. Semester

Kurse Datum Dozent/Dozentin Stunden Prüfung Kredit
Gesamtsumme 346 120
Technik des wissenschaftlichen Arbeitens 5.-6. Februar 2016 Dr. Ulrich Ernst 10 GY 3
Repetitorium Öffentliches Recht 20.-21. Mai 2016 Dr. Ulrich Ernst
Repetitorium Zivilrecht (Videokonferenz) 10.-11. Juni 2016 Prof. Dr. Dr. h.c. Detlev W. Belling
Repetitorium Strafrecht (Videokonferenz) 17.-18. Juni 2016 Prof. Dr. Uwe Hellmann
Repetitorium gesamt 14 GY 20
Anfertigung der Abschlussarbeit 15. Februar - 17. Mai 2016 - 10
Mündliche Abschlussprüfung 8.-9. Juli 2016 - -
Verleihung der Diplome 10. September 2016 - -
Summe 30 27

In den Semestern I.-III. wird zusätzlich die Veranstaltung "Grundzüge des ungarischen Rechts" in ungarischer Sprache angeboten (8 Stunden, 1 Kredit). Die Teilnahme ist für Nichtjuristen verbindlich.

Die Vorlesungen werden als Blockveranstaltungen durchgeführt. Sie finden am Wochenende freitags von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr, samstags von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr und sonntags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr an der Juristischen Fakultät der Universität Szeged statt. Die Vorlesungen werden durch zweistündige Seminare ergänzt, die von den in Szeged ansässigen Lektoren durchgeführt werden.