uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Refugee Buddy Programm

Sei Sozial. Sei Refugee-Buddy. Mach mit!

Kontakt

International Office

Das Refugee-Buddy-Programm ist ein Partnerschaftsprogramm der Initiativen Integration durch Studium Uni Potsdam (IdSUP) und Refugee Teachers Welcome der Universität Potsdam. Für die Menschen mit Fluchthintergrund, die an einem dieser beiden Projekte teilnehmen, suchen und finden wir sogenannte Buddies.

Das sind vornehmlich Studierende aus Berlin und Brandenburg, die sich regelmäßig mit ihrem/r TeilnehmerIn treffen, Alltagsfragen klären und vor allem - Deutsch reden. Das gibt den Geflüchteten die Gelegenheit, ihre bereits erworbenen Sprachkenntnisse anzuwenden und auszubauen.

Das Durchschnittsniveau der Teilnehmer ist für Englisch B1, und für Deutsch A2.

Was erwartet Sie als Buddy für einen Refugee?

Neue, spannende Einblicke in andere Kulturen, Lebenswelten und akademische Diskurse - fast alle Teilnehmer haben bereits ein Studium angefangen bzw. abgeschlossen (BA, MA, Promovierende). Und alle können Englisch.

Was ist Ihre Aufgabe?

Einfach ein wenig mit Ihrem Buddy schlendern gehen, Deutsch sprechen, Geduld zeigen und Alltagsfragen klären: Was kann man in Potsdam unternehmen, ohne viel Eintritt zahlen zu müssen? Wie buche ich einen Termin beim Sozialamt? Was steht in meinem Brief vom Jobcenter?

Wie melde ich mich an?

Bei Interesse am Programm senden Sie uns einfach eine E-mail.

Kontakt

International Office