Aktuelles

Informieren Sie sich hier über aktuelle Veranstaltungen, Neuigkeiten und Aktivitäten des Inno-UP Technologiecampus (TC)


Nanopartikel aus der industriellen Produktion werden in Golm mithilfe der Photonen-Dichte-Wellen-Spektroskopie vermessen.

Neue Kooperationsformen mit europäischen Unternehmen im Bereich der Nanopartikel-Analyse initiiert

Der TC hat den ersten erfolgreichen Industrial Leadership-Antrag der Universität Potsdam im Rahmen der Horizon2020-EU-Ausschreibung „Real-time nano-characterisation technologies“unterstützt.

Drohne auf dem Campus Golm

Drohnenforschung in Potsdam

Die Pläne und Erwartungen zum zukünftigen Golmer Drohnentestfeld wurden von Drohnenforschern diskutiert.

Überflutungshochwasser an der Elbe

Augmented Reality zur Weiterbildung im Katastrophenschutz

Damit Katastrophen wie beim Elbehochwasser 2002 oder 2013 nicht wieder passieren, werden BehördenmitarbeiterInnen im Katastrophenschutz trainiert.

Mann in VR/AR Cave

2. Nutzergruppentreffen VR/AR - verschoben!

Das Treffen an der Uni Potsdam zum Austausch über gemeinsame Projekte im Bereich VR/AR für das geplante VR/AR-Joint Lab wurde auf März/April 2020 verschoben.

Teilnehmer des Workshops Partikel-PAT

Innovation beginnt mit der richtigen Frage

Beim Workshop "Partikel-PAT" diskutierten die Teilnehmer unterschiedlicher Fachrichtungen über Prozessanalyse und -technologien.

3-Drucker im Betrieb

Reifegradmessung zur Digitalen Transformation für Unternehmen

Der Lehrstuhl IME der Universität Potsdam entwickelte als Teil eines Förderprojektes ein Online-Analysetool für kleine und mittelständische Unternehmen. Der "Digitalcheck Mittelstand" ist kostenfrei.

Dr. André Geßner, Stipendiat des Programms "Lab for Open Innovation in Science"- 2018/2019

Open Innovation – ein Schlüssel für den Erfolg der Innovativen Universität Potsdam?

Kann man Innovation lernen? Dr. André Geßner war Stipendiat des Programms "Lab for Open Innovation in Science"- 2018/2019. Im Interview erklärt er, wie unterschiedlich Innovation aussehen kann.

Vor dem Workshop sind die Moderationskarten noch leer.

Joint Labs – eine Frage der Definition?

Kooperationen gelingen dann, wenn alle Partner eine Sprache sprechen. Denn: Innovationen brauchen einen Rahmen. Im Workshop des Technologiecampus Golm kamen die Teilnehmer*innen diesem Ziel näher.

Farbige Leuchtdioden in grün und rot

Story: Licht ins Dunkel bringen

Photonen-Was? Photonendichtewellen (PDW)-Spektroskopie. Die Analysemethode für komplex zusammengesetzte Materialien lässt sich auch im Joint Lab OPAT des Technologiecampus Golm anwenden.