Weitere Transferaktivitäten

Transfer im Bildungsbereich verstehen wir als multidirektionalen und dynamischen Entwicklungsprozess zwischen gleichberechtigten Partner*innen. Daher arbeiten wir gemeinsam mit zahlreichen Akteur*innen wie Wissenschaftler*innen, Lehrkräften, Schulleitungen, IT-Dienstleistenden, Netzwerken, Fortbildungseinrichtungen, Verwaltung und außerschulischen Partner*innen zusammen,  um Ideen, Projekte und Formate für erfolgreichen Transfer im Bildungsbereich zu entwickeln, erproben und verstetigen. Um Transferprozesse zu ermöglichen, vermittelt der Bildungscampus zudem zwischen verschiedenen Akteur*innen aus Theorie und Praxis und unterstützt bei der Umsetzung von Ideen.

Unsere Aktivitäten:

  • Die Richtigen zusammenbringen: Vermittlung von potenziellen Projekt- und Kooperationpartner*innen für Transfervorhaben 
  • Beraten und begleiten: Bei der Entwicklung eigener Transferaktivitäten und bei deren Umsetzung unterstützen
  • Von und mit anderen lernen: Aufbau eines deutschlandweiten Netzwerks von Transferagent*innen mit Fokus auf den Bildungsbereich 
  • Starke Netzwerk nutzen: Beteiligung an diversen Netzwerken, die verschiedene Akteur*innen aus dem Bildungsbereich zusammen und in Austausch bringen 
  • Mit Expertise unterstützen: Wissenschaftlicher Beirat „Schule“ unterstützt das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS)

Weiterentwicklung außerschulischer Lernorte in der Uckermark

Portrait Anne Burghardt

Anne Burghardt

Projektmanagerin Bildungscampus

 

Campus Golm
Potsdam Transfer
Innovative Hochschule Potsdam
Karl-Liebknecht-Str. 24-25, Haus 10
14476 Potsdam