• Potsdam Transfer - Innovative Hochschule Potsdam

Innovative Ideen fördern.

Das Projekt Innovative Hochschule Potsdam – kurz Inno-UP – ist Teil der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule. Es wird Ziele und Maßnahmen der Transferstrategie der Universität Potsdam strategisch, strukturell und operativ auf den Universitätscampus Potsdam-Golm übertragen. Der Wissens- und Technologietransfer aus Lehre und Forschung in die regionale Gesellschaft und Wirtschaft soll nachhaltig gefördert werden. Um das zu erreichen, werden die drei thematischen Schwerpunkte Technologiecampus, Bildungscampus und Gesellschaftscampus auf dem Universitätscampus Potsdam-Golm etabliert.

Projektnews

offener Moderationskoffer

Konzeptteam-Wochenende

Am 25./26.09.20 bearbeitet ein 20-köpfiges Team in Workshops die Themen Rückblick, Vision und Ergebnissicherung für die Universitätsschule Potsdam. Foto: Tim Gouw-Unsplash

Die Prouzentinnen Anne Frey und Sabine Rieder sitzen nebeneinander auf zwei Bänken. Sie halten ein Mikrofon und ein Aufnahmegerät in der Hand.

„Was bin ich? - Berufsbilder im Transfer“

Erfahren Sie in 5-minütigen Beiträgen mehr über die Arbeit im Transferprojekt Inno-UP. Foto: Daniela Grossmann.

petrolfarbener Hintergrund mit kreisförmigem Bienenbild und Schriftzug Golm Vibrations: Urban, grün, essbar!. Im Vordergrund sitzt eine Biene auf einer Blüte.

Golm Vibrations: Urban, grün, essbar!

Veranstaltung am 14.08.20 verpasst? Kein Problem. Unser Video zum Event ist online.

Potsdam-Golm erleben

Netzwerkstruktur eines Riesenradgestells in der nacht bunt beleuchtet

Service and Research Guide #1

Entdecken Sie den Hightech- und Forschungsstandort POTSDAM SCIENCE PARK im neuen Service und Research Guide #1! Foto: JJ Ying-Unsplash

Grafisches 3-D Muster einer Gebäudehülle

PSP Conference

Aus Hightech Transfertag wird PSP Conference! Der Potsdam Science Park begrüßt Sie am 13.11.20 bei der Konferenz für Kooperationen, Forschungsinnovationen, neue Patente und Produkte aus Potsdam-Golm.