uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Publications

Knigge, M., Krauskopf, K., Jäntsch, C. & Kobs, S. (im Druck). Professionalisierung von Lehramtsstudierenden im Bereich Inklusion durch den Einsatz forschenden Lernens im Praktikum in pädagogisch-psychologischen Handlungsfeldern? Eine Pilotstudie im Bachelorstudium für Sekundarstufenlehrämter an der Universität Potsdam. In: I. Gogolin, B. Hannover & A. Scheunpflug (Hrsg.). Evidenzbasierung in der Lehrkräftebildung. Buchreihe Edition der Zeitschrift für Erziehungswissenschaft.

Henke, T., Bosse, S., Lambrecht, J., Jäntsch, C., Jaeuthe J. & Spörer, N. (in Druck). Mittendrin oder nur dabei? Zusammenhang zwischen sonderpädagogischem Förderbedarf und sozialer Partizipation von Grundschülern. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 31(1).

Lambrecht, J., Bosse, S., Henke, T., Jäntsch, C. & Spörer, N. (2016). Eine inklusive Grundschule ist eine inklusive Grundschule? Wie sich inklusive Grundschulen an Hand ihres Umgangs mit Ressourcen unterscheiden lassen. Zeitschrift für Bildungsforschung, 6(2), S. 135-150).

Jäntsch, C., Spörer, N. (2016). Grundsteine inklusiver Praxis. Brandenburger Grundschulkinder im inklusiven Unterricht. Fachportal Wissenschaft - Praxis. Read online

Bosse, S. Henke, T., Jäntsch, C., Lambrecht, J., Vock, M. & Spörer, N. (2016). Die Entwicklung der Einstellung zum inklusiven Lernen und der Selbstwirksamkeit von Grundschullehrkräften. Empirische Sonderpädagogik, 8, 101-114.

Bosse, S., Henke, T., Jäntsch, C., Lambrecht, J., Maaz, K., Vock, M., Schründer-Lenzen, A. & Spörer, N. (2016). Zum Zusammenhang von Einstellung und Selbstwirksamkeit von inklusiv arbeitenden Grundschullehrkräften. In K. Liebers, B. Landwehr, S. Reinhold, S. Riegler & R. Schmidt (Hrsg.), Facetten grundschulpädagogischer und -didaktischer Forschung (S. 99-104). Wiesbaden: Springer VS.

Jäntsch, C., Jaeuthe, J., Bosse, S. & Spörer, N. (2015). Fortbildung und Beratung zum inklusiven Unterricht. In N. Spörer, M. Vock, A. Schründer-Lenzen & K. Maaz (Hrsg.), Inklusives Lehren und Lernen im Land Brandenburg. Abschlussbericht zur Begleitforschung des Pilotprojektes „Inklusive Grundschule“, Ludwigsfelde: LISUM.

Spörer, N., Maaz, K., Vock., M., Schründer-Lenzen, A., Luka, T., Bosse, S., Jäntsch, C. & Vogel, J. (2015). Wie entwickeln sich Kinder im inklusiven Unterricht? Zur Anlage der wissenschaftlichen Begleitung des Projekts „Inklusive Grundschule“. In D. Blömer, M. Lichtblau, A.-K. Jüttner, K. Koch, M. Krüger & R. Werning (Hrsg.), Perspektiven auf inklusive Bildung. Gemeinsam anders lehren und lernen (S. 297-302). Wiesbaden: Springer VS.

Spörer, N., Maaz, K., Vock., M., Schründer-Lenzen, A., Luka, T., Bosse, S., Vogel, J. & Jäntsch, C. (2015). Lernen in der inklusiven Grundschule: Zusammenhänge zwischen fachlichen Kompetenzen, Sozialklima und Facetten des Selbstkonzepts. Unterrichtswissenschaft, 43, 22-35.