uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Dr. Ingrid Glowinski

 

Universität Potsdam - Campus Golm
Institut für Biochemie und Biologie
Lehrstuhl Didaktik der Biologie
Karl-Liebknecht-Str. 24- 25
Haus 26, Raum 0.64

Wissenschaftlicher Werdegang

 

 

Von - bis Tätigkeit
seit 06/2015Wiss. Koordinatorin im Schwerpunkt Professionalisierung innerhalb des Projekts "Potsdamer Modell der Lehrerbildung PSI" im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung (BMBF) an der Universität Potsdam
10/2014 - 05/2015Wiss. Mitarbeiterin an der "Professional School of Education" an der Humboldt Universität zu Berlin & Wiss. Koordinatorin im Forschungskolleg
06/2012 - 09/2014Wiss. Mitarbeiterin in der AG Didaktik der Biologie an der Universität Potsdam
01/2003 - 06/2012Wiss. Mitarbeiterin in der Abteilung Biologiedidaktik am Leibnitz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik (IPN) in Kiel
2007Promotion in der Didaktik der Biologie "Schülerlabore im Bereich Molekularbiologie als Interesse fördernde Lernumgebung"
2008 - 2010zusätzlich Wiss. Mitarbeiterin mit Lehrtätigkeit (mit Arbeitsvertrag an der Christian-Albrechts-Universität Kiel
2003 - 2005Wiss. Mitarbeiterin im Projekt "PRONaT Pro Naturwissenschaften und Technik" Koordination und Evaluation von Angeboten außerschulischer Lernorte im Bereich der Naturwissenschaften

 

 

Projekte

Projekt PSI im Rahmen der Qualitätsoffensive Lehrerbildung

 

Forschungsschwerpunkte

Professionswissen von Lehramtsstudierenden und Lehrkräften

Kompetenzbereich Erkenntnisgewinnung in Schule und Lehramtsstudium

Überzeugungen von Lehramtsstudierenden zur universitären Lehrerbildung

 

Ausgewählte Publikationen

Glowinski, I, Unverricht, K. & A. Borowski (2018). Erweitertes Fachwissens für den schulischen Kontext als konzeptuelle Grundlage von berufsspezifischen Anteilen des fachwissenschaftlichen Studiums sowie von Fachdidaktik und Fachwissenschaft vernetzenden Lehrveranstaltungen: In I. Glowinski, A. Borowski, J. Gillen, S. Schanze, J. v.Meien (2018). Kohärenz in der universitären Lehrerbildung. Vernetzung von Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Bildungswissenschaften,  (S. 103-124). Potsdam: Universitätsverlag

Woehlecke, S., Massolt, J., Goral, J., Hassan-Yavuz, S., Seider, J., Borowski, A., Fenn, M., Kortenkamp, U. & I. Glowinski (2017). Das erweiterte Fachwissen für den schulischen Kontext als fachübergreifendes Konstrukt und die Anwendung im universitären Lehramtsstudium. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 35(3), 413-426.

Großschedl, J., Harms, U., Kleickmann, T., & Glowinski, I. (2015). Preservice Biology Teachers' Professional Knowledge: Structure and Learning Opportunities. Journal of Science Teacher Education 26(3), 291-318.

Großschedl, J., Harms, U., Glowinski, I. & Waldmann, M. (im Druck). Erfassung des Professionswissens angehender Biologielehrkräfte: das KiL-Projekt. Der mathematische und naturwissenschaftliche Unterricht (MNU), 67, 457-462..

Großschedl, J., Harms, U. & Glowinski, I. (2013). Universitäre Biologielehrerausbildung als fachdidaktischer Forschungsgegenstand. Biologie in unserer Zeit. 43, S. 147-149.

Glowinski, I. & Bayrhuber, H. (2011). Student labs on a university campus as a type of out-of-school learning environment: Assessing the potential to promote students' interest in science. International Journal of Environmental and Science Education, 6 (4), S. 371-392.