uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Bewerbungsstart – Online-Bewerbungsportal zum Wintersemester 2015/16 geöffnet

Wer sich für einen der zahlreichen Bachelorstudiengänge oder für das Fach Rechtswissenschaft mit dem Abschluss Erste Juristische Prüfung bewerben möchte, kann dies ab sofort online tun. Anfang Juni öffnet das Online-Bewerbungsportal zum Wintersemester 2015/16 für die zulassungsbeschränkten grundständigen Studiengänge an der Universität Potsdam unter: www.uni-potsdam.de/studium/zugang/bewerbung-bachelor.html. Eine gute Gelegenheit, sowohl die einzelnen Fächer als auch die Struktur der Universität besser kennenzulernen, bietet der Hochschulinformationstag am 12. Juni 2015, der auf dem Campus Griebnitzsee stattfindet.

Für das Erststudium können – unabhängig davon, ob für das erste oder für ein höheres Fachsemester – bis zu drei gleichrangige Anträge gestellt werden. Eine Bewerbung ist auch für Interessierte mit Fachhochschulreife und in den im Brandenburgischen Hochschulgesetz geregelten Fällen für beruflich Qualifizierte möglich. Bewerber mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung müssen diese bereits vor der Bewerbung beim Landesamt für Schule und Lehrerbildung in Cottbus oder über uni-assist e.V. als gleichwertig anerkennen lassen und auch spätestens zur Immatrikulation die Nachweise über ausreichende Deutschkenntnisse erbringen. Für alle jedoch gilt: Neben der für alle Bewerbergruppen verpflichtenden Online-Bewerbung über das Studienplatz-Portal ist die Einsendung aller für die Bewerbung erforderlichen Unterlagen an die Universität Potsdam bis zum 15. Juli 2015 erforderlich.

Ob ein Studiengang zulassungsbeschränkt ist, kann im aktuellen Studienangebot unter bit.ly/studienangebot_ba nachgelesen werden, das außerdem alle wichtigen Informationen rund um das Bewerbungsverfahren und viele Tipps zum Studienstart auf einen Blick enthält. Nicht bewerben muss sich hingegen, wer sich für einen der zulassungsfreien Studiengänge entschieden hat. In diesem Fall kann ab dem 15. August 2015 direkt über das Studienplatz-Portal die Immatrikulation beantragt werden.

Die Zentrale Studienberatung informiert alle Interessierten über Zugangsvoraussetzungen, wichtige Fragen zum Studienbeginn und zur Organisation des neuen Lebensabschnitts. Speziell für alle Anliegen, die das Online-Bewerbungsportal betreffen, wurde die studentische Telefonberatung eingerichtet, die montags bis donnerstags unter den Nummern 0331 977-4088 und -4089 zu erreichen ist.

Kontakt: Claudia Remus, Leiterin der Studierendensekretariate der Universität Potsdam
Tel. 0331 977-1358
E-Mail: claudia.remusuni-potsdamde
Internet: www.uni-potsdam.de/studium/zugang.html
Weitere Informationen rund ums Studium: www.uni-potsdam.de/studium/studium.html

Medieninformation 02-06-2015 / Nr. 074
Matthias Zimmermann

Universität Potsdam
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 977-1869
Fax: +49 331 977-1130
E-Mail: presseuni-potsdamde
Internet: www.uni-potsdam.de/presse

Online gestellt: Edda Sattler
Kontakt zur Onlineredaktion: onlineredaktionuni-potsdamde