uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Dr. Victor Mauer

Publikationen


Monografien

To top

Herausgeberschaften

To top

Reihenherausgeberschaften

  • CSS Studies in Security and International Relations (2007–2012). Routledge: London (mit Andreas Wenger).
  • Strategic Trends. Key Developments in Global Affairs (2007–2011). ETH Zürich: Zürich (mit Andreas Wenger).
  • Zürcher Beiträge zur Sicherheitspolitik (2006–2011). ETH Zürich: Zürich (mit Andreas Wenger)
  • Bulletin zur schweizerischen Sicherheitspolitik (2006–2010). ETH Zürich: Zürich (mit Andreas Wenger).

To top

Aufsätze

  • Diskursanalyse: Die Entstehung der Nationalen Sicherheitsstrategie der USA, in: Alexander Siedschlag (Hg.), Methoden der sicherheitspolitischen Analyse. Eine Einführung, 2. Aufl., Wiesbaden 2014, S. 189–217 (mit Myriam Dunn).
  • Iraq 2003: Regime Change and European Discontent, in: Victor Mauer/ Daniel Möckli (Hg.), European-American Relations and the Middle East. From Suez to Iraq, London 2011, S. 26–44.
  • Major Trends in European-American Relations and the Middle East, in: Victor Mauer, Daniel Möckli (Hg.), European-American Relations and the Middle East. From Suez to Iraq, London 2011, S. 235–250 (mit Daniel Möckli).
  • The European Union: From Security Community towards Security Actor, in: Myriam Dunn Cavelty/ Victor Mauer (Hg.), The Routledge Handbook of Security Studies, London/New York 2011, S. 371–381.
  • Sicherheitspolitischer Bericht 2010: Viel Politik, wenig Strategie, in: Bulletin 2010 zur schweizerischen Sicherheitspolitik, S. 9–26 (mit Andreas Wenger und Daniel Möckli).
  • Politics and the Threat of Transnational Terrorism in Germany, in: Franz Ede/ Martin Senn (Hg.), Europe and Transnational Terrorism. Assessing Threats and Countermeasures, Baden-Baden 2009, S. 75–105.
  • Postmodern Intelligence: Strategic Warning in an Age of Reflexive Intelligence, in: Security Dialogue 40 (2009), 2, S. 123–144 (mit Myriam Dunn Cavelty).
  • Vertrauensbildende Massnahmen für die koreanische Halbinsel, in: Bulletin 2008 zur schweizerischen Sicherheitspolitik, S. 137–145 (mit Simon Mason).
  • The Role of the State in Securing the Information Age – Challenges and Prospects, in: Myriam Dunn Cavelty/ Victor Mauer (Hg.), Power and Security in the Information Age, Aldershot 2007, S. 151–162 (mit Myriam Dunn Cavelty).
  • Germany’s Counterterrorism Policy, in: Andreas Wenger/ Doron Zimmermann (Hg.), How States Fight Terrorism. Policy Dynamics in the West, Boulder/CO 2007, S. 59–78.
  • The European Union and Counter-Terrorism, in: Anne Deighton/ Victor Mauer (Hg.), Securing Europe? Implementing the European Security Strategy, Zurich 2006, S. 93–102.
  • Towards a Global Culture of Cyber-Security, in: International CIIP Handbook 2006, Vol. II: Analyzing Issues, Challenges, and Prospects, Zürich 2006, S. 191–206 (mit Myriam Dunn).
  • Internationales Krisenmanagement. Trends, Entwicklungen und Herausforderungen, in: Allgemeine Schweizerische Militärzeitschrift 172 (2006), 10, S. 1–2 (mit Christoph Doktor).
  • Die Sicherheitspolitik der Europäischen Union, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 43/2006, S. 10–16.
  • Von der Hegemonie zum kooperativen Gleichgewicht. Die transatlantischen Beziehungen im Wandel, in: Johannes Varwick (Hg.), Die Beziehungen zwischen NATO und EU. Partnerschaft, Konkurrenz, Rivalität? Opladen 2005, S. 257–269.
  • Das sicherheitspolitische Umfeld der Schweiz in Europa, in: Allgemeine Schweizerische Militärzeitschrift, 171 (2005), 11, S. 6–7 (mit Stefano Bruno).
  • Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP): Ein interaktiver Online-Einführungskurs, in: Bulletin 2005 zur schweizerischen Sicherheitspolitik, S. 131–136 (mit Christiane Callsen).
  • Die geostrategischen Konsequenzen nach dem 11. September 2001, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 3–4/2004, S. 18–25.
  • Die Schweiz und friedensunterstützende Operationen: Eine verteidigungspolitische Herausforderung mit strategischer Dimension, in: Bulletin 2004 zur schweizerischen Sicherheitspolitik, S. 9–32 (mit Andreas Wenger).
  • Die Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union. Rückblick und Ausblick, in: Allgemeine Schweizerische Militärzeitschrift 169 (2003), 6, S. 10–12.
  • Die Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik: Eine janusköpfige Entwicklung, in: Bulletin 2003 zur schweizerischen Sicherheitspolitik, S. 43–68.
  • Eine Sicherheits- und Verteidigungspolitik für Europa, in: Aus Politik und Zeitgeschichte 47/2000, S. 22–30.
  • Harold Macmillan and the Deadline Crisis over Berlin 1958–9, in: Twentieth Century British History 9 (1998), 1, S. 54–85.
  • Macmillan und die Berlin-Krise, in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte 44 (1996), 2, S. 229–256.

To top

Studien, Analysen, Arbeitspapiere (Auswahl)

  • The Financial Crisis and International Security. Introduction to the Topic ‘Implications of the Financial Crisis for Global Stability and Security’, 47th Munich Security Conference, February 2011.
  • NATO-Gipfel: Zukunftsgerichtete Beschlüsse, fragliche Umsetzung, in: CSS Analysen zur Sicherheitspolitik, 85, Dezember 2010.
  • Streitkräftetransformation neutraler und allianzfreier Staaten. Schweiz, Schweden, Österreich, Finnland und Irland im Vergleich. Zürich 2010 (mit Stefano Bruno et al.).
  • Allianz der Widersprüche: Die NATO nach dem Jubiläumsgipfel, in: CSS Analysen zur Sicherheitspolitik, 54, Mai 2009.
  • Risse im Fundament: Die NATO nach dem Gipfel von Bukarest, in: CSS Analysen zur Sicherheitspolitik, 33, Mai 2008.
  • Tools for Building Confidence on the Korean Peninsula. A Report by the Stockholm International Peace Research Institute and the Center for Security Studies at the Swiss Federal Institute of Technology. Zürich 2007 (mit Alyson Bailes et al.).
  • Deutsche Verteidigungspolitik: Kontinuität und Wandel, in: CSS Analysen zur Sicherheitspolitik, 14, Mai 2007.
  • Informationssicherheit in Schweizer Unternehmen. Eine Umfragestudie über Bedrohungen, Risikomanagement und Kooperationsformen. Zürich 2006 (mit Myriam Dunn und Manuel Suter).
  • Jane’s Sentinel – Security Assessment Switzerland. 2004–2014.
  • Die Schweiz und friedensunterstützende Operationen. Trends, Chancen, Herausforderungen. Zürich 2003 (mit Andreas Wenger).

To top