uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Dr. Tanja Bührer

Publikationen


Monografien

  • Intercultural Diplomacy and Empire in an Age of Global Reforms and Revolutions. European and Asian Intermediaries at the Court of Hyderabad, c. 1770–1815 (Manuskript der Habilitationsschrift, eingereicht bei der Philosophisch-Historische Fakultät, Universität Bern)
  • Die Kaiserliche Schutztruppe für Deutsch-Ostafrika. Koloniale Sicherheitspolitik und transkulturelle Kriegführung 1885 bis 1918 (Schriftenreihe des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes, Bd. 70), München 2011 (Oldenbourg Verlag)

To top

Herausgeberschaften von Sammelwerken, Zeitschriften und Editionen

  • Cooperation and Empire: Local Realities of Global Processes (mit Flavio Eichmann, Stig Förster und Benedikt Stuchtey), New York 2017 (peer reviewed, Berghahn Books)
  • Einleitung zu: Hermann von Wissmann. Im Innern Afrikas. Die Erforschung des Flusses Kasai (Edition Erdmann), Wiesbaden 2013, S. 7–22
  • Globale Akteure an den Randzonen von Souveränität und Legitimität (mit Daniel Marc Segesser und Markus Pöhlmann), Themenheft Comparativ. Zeitschrift für Globalgeschichte und vergleichende Gesellschaftsforschung 23 (2013), Heft 2
  • Imperialkriege von 1500 bis heute. Strukturen – Akteure – Lernprozesse (mit Christian Stachelbeck und Dierk Walter), Paderborn 2011 (Schöningh Verlag)

To top

Aufsätze und Zeitschriftenartikel

  • Intercultural Diplomacy and Empire in South Asia: British and Asian Diplomatic Agents at the Court of Hyderabad, c. 1770–1815, in The International History Review 41 (2018), Transformations of Intercultural Diplomacies. Comparative Views on Asia and Europe (1700 to 1850), hg. von Nadine Amsler, Henrietta Harrison und Christian Windler, 1039–1056
  • Muslim Askaris in the Colonial Troops of German East Africa, 1889–1918, in: Xavier Bougarel, Raphaëlle Branche and Cloé Drieu (Hrsg.), Far From Jihad. Combatants of Muslim Origin in European Armies in the Twentieth Century, London 2017, S. 71–94
  • Introduction: Cooperation and Empire. Local Realities of Global Processes (mit Flavio Eichmann, Stig Förster und Benedikt Stuchtey), in: dies. (Hrsg.), Cooperation and Empire: Local Realities of Global Processes, New York 2017, S. 1–29
  • Cooperation and Cultural Adaption: British Diplomats at the Court of the Nizam of Hyderabad, c. 1779–1810, in: Tanja Bührer, Flavio Eichmann, Stig Förster and Benedikt Stuchtey (Hrsg.) Cooperation and Empire: Local Impacts of Global Processes, S. 90–114, New York 2017
  • Bismarck und der Scramble for Africa: Von einer “hybriden Art der Verantwortung“, in: Ulrich Lappenküper und Karina Urbach (Hrsg.), Realpolitik für Europa. Bismarcks Weg, Paderborn 2016, S. 237–265
  • Protektionsverhältnisse im Wandel. Hyderabad und Britisch-Indien im 18. und 19. Jahrhundert, in: Tilman Haug, Nadir Weber und Christian Windler (Hrsg.), Protegierte und Protektoren. Asymmetrische politische Beziehungen zwischen Partnerschaft und Dominanz (16. bis frühes 20. Jahrhundert), Köln 2016, S. 393–409
  • Afrikanische und deutsche Kriegserfahrungen in Ostafrika während des Ersten Weltkrieges, in: Flavio Eichmann, Markus Pöhlmann und Dierk Walter (Hrsg.), Globale Machtkonflikte und Kriege. Festschrift für Stig Förster zum 65. Geburtstag, Paderborn 2016, S. 211–232
  • Die Massenmobilisierung der afrikanischen Bevölkerung. Zwangsarbeit als Militärstrategie während des Ersten Weltkrieges in Deutsch-Ostafrika, in: Klaus Gestwa und Kerstin von Lingen (Hrsg.), Zwangsarbeit als Kriegsressource, Paderborn 2014, S. 109–126,
  • Ehre und Pflichterfüllung im transkulturellen Kontext: Die Schutztruppe und ihre afrikanischen Gegner in Deutsch-Ostafrika, in: Ulrike Ludwig, John Zimmermann und Markus Pöhlmann (Hrsg.), Ehre und Pflichterfüllung. Codes militärischer Tugenden in Vormoderne und Moderne, Paderborn 2014, S. 212–225
  • Peripherien, in: Markus Pöhlmann, Harald Fritz Potempa und Thomas Vogel (Hrsg.), Der Weltkrieg 1914–1918. Der deutsche Aufmarsch in ein kriegerisches Jahrhundert, München 2014, S. 267–297
  • Einleitung: Globale Akteure an den Randzonen von Souveränität und Legitimität, (mit Daniel Marc Segesser und Markus Pöhlmann), in: Comparativ 23 (2013), Heft 2, S. 7–12
  • Ein Forschungsreisender als Notbehelf: Hermann von Wissmann und der erste Überseeeinsatz des Deutschen Reichs (1889–1891), in: Comparativ 23 (2013), Heft 2, S. 45–59
  • Ein „Parlamentsheer“ ohne „preußische Erbstücke“? Der zivil-militärische Konflikt um die Führung der Kaiserlichen Schutztruppen, in: Militärgeschichtliche Zeitschrift 71 (2012), Heft 1, S. 1–24
  • Die Hehe und die Schutztruppe in Deutsch-Ostafrika. Die Schlacht bei Rugaro 1891, in: Birthe Kundrus und Dierk Walter (Hrsg.), Waffen – Wissen – Wandel. Anpassung und Lernen in transkulturellen Erstkonflikten, Hamburg 2012, S. 256–279
  • Die Kaiserliche Schutztruppe für Deutsch-Ostafrika: Kriegsbrauch und berufliches Selbstverständnis in interkulturellen Konflikten, in: Martin Hofbauer und Raimond W. Wagner (Hrsg.), Kriegsbrauch und berufliches Selbstverständnis des Soldaten, Freiburg i. Br. 2012, S. 141–161
  • Kriegführung in Deutsch-Ostafrika (1889–1914), in: Tanja Bührer, Christian Stachelbeck und Dierk Walter (Hrsg.), Imperialkriege von 1500 bis heute. Strukturen – Akteure – Lernprozesse, Paderborn 2011, S. 197–215
  • Chartergesellschaft, privatrechtliche Wissmann-Truppe, Kaiserliche Schutztruppe. Deutsch- Ostafrika, 1885–1918, in: Stig Förster, Christian Jansen und Günther Kronenbitter (Hrsg.), Rückkehr der Condottieri? Krieg und Militär zwischen staatlichem Monopol und Privatisierung: Von der Antike bis zur Gegenwart (Krieg in der Geschichte, Bd. 57), Paderborn 2009, S. 237–250
  • In Vorbereitung auf den Weltkrieg. Koloniale Sicherheitspolitik in Deutsch-Ostafrika, in: Das Zeitalter des Kolonialismus, hrsg. von Boris Barth in Zusammenarbeit mit der WBG, Augsburg 2007, S. 105–112  
  • „Staatsstreich im Busch“? Paul von Lettow-Vorbeck (1870–1964), in: Stig Förster, Markus Pöhlmann und Dierk Walter (Hrsg.), Kriegsherren der Weltgeschichte. 22 historische Portraits, München 2006, S. 287–304

To top

Lexikonartikel

  • „Anti-colonial Struggles“, in: Prem Poddar/Rajeev S. Patke/Lars Jensen (Hrsg..), A Historical Companion to Postcolonial Literatures. Continental Europe and its Empires, Edinburgh 2008, S. 207f.
  • „Berlin Conference“, in: Prem Poddar/Rajeev S. Patke/Lars Jensen (Hrsg.), A Historical Companion to Postcolonial Literatures. Continental Europe and its Empires, Edinburgh 2008, S. 210f.

To top