Apl. Prof. Dr. Heinrich Kaak

Lehre

ZeitraumTitel der Lehrveranstaltung
Sommersemester 2020

Hauptseminar: Adelsbesitz ‒ Klosterdörfer ‒ Domänenämter ‒ Ordenskommenden. Feudaler Großgrundbesitz und seine Organisation im frühneuzeitlichen Brandenburg

Wintersemester 2019/20

Vorlesung: Das ländliches Brandenburg in der frühen Neuzeit

Sommersemester 2019

Hauptseminar: frühneuzeitlicher Agrarwandel östlich der Elbe – über 300 Jahre Ringen um die ländlichen Existenzverhältnisse

Wintersemester 2018/19

Hauptseminar: Kommunikation konkret. Nachrichten, Übermittlungsformen und Transportwege in der frühen Neuzeit

Sommersemester 2018

Hauptseminar: Frühneuzeitliches Handwerk in Brandenburg

Wintersemester 2017/18

Hauptseminar: Familie, Stelle, Haushalt in der ländlichen frühen Neuzeit

Sommersemester 2017

Hauptseminar: Europäische Schifffahrt in der frühen Neuzeit

Wintersemester 2016/17

Hauptseminar: Johanniter und Malteser. Krankenpflege – Krieg – Kommenden.

Sommersemester 2016

Hauptseminar: Bevölkerung Brandenburg-Preußens in der frühen Neuzeit

Wintersemester 2015/16

Hauptseminar: Infrastruktur und öffentliche Daseinsvorsorge in der frühen Neuzeit

Sommersemester 2015

Hauptseminar: Ländliche Bildung in der frühen Neuzeit

Wintersemester 2014/15

Proseminar: Einführung in die ländliche sozial und Wirtschaftsgeschichte Brandenburgs

Hauptseminar: Städteleben und Städtepolitik im frühneuzeitlichen Brandenburg-Preußen

Sommersemester 2014

Proseminar: Ostelbische Stadtgeschichte im Spiegel von Stadtchroniken aus dem 17. bis 19. Jahrhundert

Hauptseminar: Handel und Verkehrswege im frühneuzeitlichen Mitteleuropa

Wintersemester 2013/14

Hauptseminar: Deutscher Orden – Templerorden – Johanniterorden. Aufgaben, Bedeutung, Selbstverständnis

Sommersemester 2013

Hauptseminar: Klima, Energie und Landschaftsbildung in Mitteleuropa

Wintersemester 2012/13

Proseminar: Unser täglich Brot gib uns heute – Ernährung in der frühen Neuzeit

Hauptseminar: Dorfbevölkerung in Bewegung – stetiger Wandel und Wechsel

To top