uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Nachrichten 2016

FAZ-Interview: „Nicht wieder Gott spielen!“

Start des Graduiertenkollegs „Soziale Folgen des Wandels der Arbeitswelt“

heute.de-Interview: „Europa nicht selbstständig handlungsfähig“

WDR-Zeitzeichen zum 75. Todestag des deutschen Jagdfliegers Werner Mölders (Todestag 22.11.1941)

Artikel „Enttäuschung und Sehnsucht“

ERASMUS-Partnerschaft mit der ENS Cachan

Deutsche und Briten – erst Fremde, dann Freunde?

Interview „Den IS kann man nicht militärisch besiegen“

Stiftungsrat der Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung benennt Wissenschaftlichen Beraterkreis

„Täter in Amt und Würden – Die Illusion von der Stunde Null“

„Die Akte Rosenburg“

Das Bundesjustizministerium und die NS-Vergangenheit

Zeitungsartikel zur internationalen Konferenz „Demographic Concepts“

„Truppenbesuch: Was macht die Bundeswehr in Incirlik?“

Call for Papers: Konferenz über „Demographic Concepts, Population Policy, Genocide - The First World War as a Caesura?“

„Vom Heldengedenken zur Erinnerungskultur – Kriegsgräberfürsorge heute“

Der Angriff auf die Sowjetunion im Zweiten Weltkrieg und die Erinnerungskultur an den Russlandfeldzug

„Würde leider wetten, dass die Briten austreten“

Zeitzeichen zum 75. Todestag von Wilhelm II.

Neuer Studiengang „War and Conflict Studies“

Neuveröffentlichung von Dr. Ludger Tewes

Bericht: Exkursion zum Berlin War Cemetery und Waldfriedhof Halbe

Gedenkrede zum „Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des zweiten Weltkrieges in Europa“

Globalgeschichte des Koreakriegs: Kooperationsvertrag mit dem Institute For The Study of History der Korea University, Seoul

Tagungsbericht „Gewaltkulturen von den Kolonialkriegen bis zur Gegenwart“

Proteste gegen Potsdamer Militärhistoriker: „Wir sind keine Politikberater“

Publikationsankündigung: „Der Erste Weltkrieg – Regionale Perspektiven“

Antrittsvorlesung Prof. Neitzel

Interview mit welt.de

Forschungskolloquium Militärgeschichte

To top