Corona-Pandemie: Informationen und Angebote

Darestellung sozialer Isolation
Photo: Pixabay

 

Die aktuelle Lage in Folge der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) stellt eine große gesellschaftliche Herausforderung dar. Nicht nur dem Erhalt der körperlichen Gesundheit, auch der psychischen und sozialen Gesundheit muss in dieser Außnahmezeit Beachtung geschenkt werden.

Hier haben wir für Sie einige wichtige Informationen, Beiträge sowie Unterstützungsangebote zusammengestellt.

Diese Seite wird von uns kontinuierlich aktualisiert. Sie haben Hinweise, Themenvorschläge oder Fragen? Dann senden Sie uns eine E-Mail.

Darestellung sozialer Isolation
Photo: Pixabay

Impftermine in Potsdam

Hier finden Sie eine Übersicht der Impfmöglichkeiten mit und ohne Termin (mobiles Impfen) in Potsdam: www.potsdam.de/impfen-der-landeshauptstadt-potsdam

Informationen zu speziellen Impfungterminen für Beschäftigte der Universität Potsdam erfolgen per E-Mail über die mitarbeiter-list. 

An allen drei Universitätsstandorten sind ab dem 25.04.2022 wieder kostenlose Schnelltests ("Bürgertests") möglich. 

Informationen zur Anmeldung und Orten 

Informationen

Unterstützungsangebote

Befragungsergebnisse: Arbeitssituation an der UP während der Corona-Pandemie

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement hat im August/September 2020 unter den Beschäftigten aus Technik und Verwaltung sowie im Mai/Juni 2021 unter den Akademischen Mitarbeitenden der UP eine Befragung zur pandemiebedingten Arbeitssituation durchgeführt.

Wir möchten uns bei allen, die an der Umfrage teilgenommen haben, recht herzlich bedanken!

Ausgewählte Ergebnisse der Befragungen haben wir für Sie in übersichtlichen Faktenblättern zusammengestellt. 
Zu den Befragungsergebnissen

Gesundheitsbezogene Berichte aus der Universität

Bei Fragen senden Sie eine E-Mail an steuerkreisgesundheit@uni-potsdam.de
Photo: Michaela Schinköth