uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

  • Forschungsdaten

Willkommen auf den Seiten zum Thema Forschungsdaten.

Wir sind ein gemeinsames Team von Universitätsbibliothek (UB) und Zentrum für Informationstechnologie und Medienmanagement (ZIM) mit dem Auftrag, Wissenschaftler*innen und Mitglieder der Universität Potsdam beim Management von Forschungsdaten zu unterstützen.

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu Richtlinien und Empfehlungen zum (disziplinspezifischen) Umgang mit Forschungsdaten, zu allgemeinen und fachspezifischen IT- und Online-Diensten, sowie Informationen zu unseren Services.


Neuigkeiten

Forschungsdaten, die nächsten Schritte

Präsentation von Forschungsdaten-Policy und -Strategie sowie Diskussion zur gemeinsamen Umsetzung an der Universität Potsdam. Am 05.12.2019 um 16:30-18:00 ANP, Haus 8, Raum 0.58.

Neue Forschungsdaten-Policy

Die Universität Potsdam hat eine Policy, die den Umgang mit Forschungsdaten regelt.

Forschungsdatenmanagement in Brandenburg

Digitalisierung der Forschung – Universität Potsdam und Fachhochschule Potsdam erarbeiten gemeinsam Handlungsempfehlungen für Brandenburg.

FDMentor Projektergebnisse publiziert

In der Open Access Zeitschrift o-bib haben wir die Ergebnisse der Berliner und Brandenburger Universitäten im BMBF-geförderten Projekt zum Forschungsdatenmanagement veröffentlicht.

Portal Wissen zum Thema Daten

Forschungsdaten sind das Titelthema von Ausgabe 2/2019 der Portal Wissen, in welcher der Sonderforschungsbereich Datenassimilation (SFB 1294) näher betrachtet wird.

Verbundprojekt DDP-Bildung

Das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZeLB) der Universität Potsdam ist Partner im Verbundprojekt Domain-Data-Protokolle für die empirische Bildungsforschung, geleitet von GESIS.

DFG Kodex "Gute wissenschaftliche Praxis"

Ziel des Kodex ist es, den Wissenschaftler*innen zu ermöglichen, ihre internen Strukturen, Prozesse und Handlungen an den Leitlinien zur guten wissenschaftlichen Praxis auszurichten

DFG Code "Good Scientific Practice”

The aim of the Code is to enable the intended audience – researchers and heads of universities and non-university research institutions – to align their internal structures.