uni-potsdam.de

You are using an old browser with security vulnerabilities and can not use the features of this website.

Here you will see how you can easily upgrade your browser.

Weltmeister – Rekorde der Pflanzenwelt

Führung mit Experimenten

Eine Führung zu den größten und kleinsten, gefährlichsten und seltsamsten Pflanzen der Welt. Auch das größte Samenkorn der Welt wird zu sehen sein. Kurze, selbst durchgeführte Experimente runden die Führung für Kinder ab.

Pflanzen sind keine Sportler, aber Rekorde stellen sie doch auf. Das größte Samenkorn ist größer als eine Kokosnuss, die kleinste Pflanze ist gerade noch sichtbar. Manche Pflanzen sind sehr gefährlich, wachsen rasend in die Höhe, können sich schnell bewegen oder sind mit etwas anderem Weltmeister, was sie am besten können. Auf dem Rundgang durch die Gewächshäuser werden viele dieser Pflanzen vorgestellt und den botanischen Weltmeistern werden Medaillen verliehen. Einige Experimente helfen zu verstehen, was diese Pflanzen so seltsam macht und was sie davon haben.

Steffen Ramm ist Umweltpädagoge und begeisterter Botaniker. Seit vielen Jahren stellt er im Botanischen Garten die wunderlichsten Pflanzen und ihre Seltsamkeiten Erwachsenen und Kindern aller Altersstufen vor.

It speaks

Steffen Ramm

Price

4,00 €
2,00 € (reduced)

Event Type

Führung

Subject Field

Botanischer Garten

Faculty

Weitere Einrichtungen

Date

Begin
07.05.2017, 15:00
End
07.05.2017, 16:00

Organizer

Botanischer Garten

Location

Universität Potsdam, Botanischer Garten
Maulbeerallee 2
14469 Potsdam
Map

Contact

Botanischer Garten
Maulbeerallee 2
14469 Potsdam

Phone 0331/977-1952