Daran glauben wir

Karriere? Daran glauben wir! Zeit für einen neuen Kurs und einen vielfältigeren Karrierebegriff. Schluss mit Karriereklischees.
Photo: Career Service | Noun Project

Krawatten, Macht und grenzenlose Leistung. Wenn man sich im Netz unter dem Suchbegriff „Karriere“ umsieht, fehlt es nicht an Plattitüden. Oftmals wird Karriere mit einer Leiter oder einer Treppe metaphorisiert. Ist das noch zeitgemäß? Welche Rolle spielen dabei andere Werte? Was ist mit Selbstbestimmtheit, Selbstverwirklichung und Kreativität? Wo finden sich Gerechtigkeitsempfinden, sozialer Impact und der Wunsch nach gesellschaftlicher Veränderung wieder? Ist ein starres Karrierekonzept mit persönlicher Gesundheit und dem Wunsch nach mehr Nachhaltigkeit weltweit vereinbar? Und wo bleibt die Neugier? Strebt sie nicht ganz wild und individuell in alle Richtungen oder läuft sie brav die Treppe hoch?
Also, Leinen los & Zeit für einen neuen "Karrierekurs": Zum 30. Geburtstag der Uni Potsdam haben wir uns mal umgehört und 30 Zitate gesammelt, die zeigen, wie unterschiedlich das persönliche Verständnis von Karriere sein kann. Und, wie sehen Sie das?

Was ist Karriere?