uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Informationen für Studierende

Foto: Thomas Roese
Du studierst oder hast vor an der Universität Potsdam zu studieren, hast hervorragende Schul- und Studienleistungen und engagierst dich noch nebenbei? Dann bewirb dich auf das Deutschlandstipendium.

Das Deutschlandstipendium ist ein Studienförderungsprogramm auf nationaler Ebene, welches durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung ins Leben gerufen wurde. Ziel dieser Initiative ist es, eine neue Stipendienkultur in Deutschland zu entwickeln. Begabte Studierende werden unterstützt, soziales Engagement gewürdigt und gleichzeitig Studierende als potenzielle Fach- und Führungskräfte sichtbar gemacht.
Das Deutschlandstipendium wird zu einen Hälfte von Stiftungen, Unternehmen oder Privatpersonen und zur anderen Hälfte vom Bund (BMBF) finanziert. Das Deutschlandstipendium bietet Dir, neben der finanziellen Unterstützung, die Möglichkeit zur Vernetzung mit Förderern und anderen Stipendiatinnen und Stipendiaten.

Die Förderung

  • beträgt 300 € monatlich für mind. ein Jahr,
  • ist einkommensunabhängig,
  • mit dem BAFöG kombinierbar,
  • wir auch während eines fachbezogenen Auslandsaufenthaltes weiter ausgezahlt und
  • muss nicht zurückgezahlt werden.

Förderkriterien

  • Du bist an der Universität Potsdam immatrikuliert.
  • Du hast hervorragende Studienleistungen.
  • Du bist gesellschaftlich engagiert und/oder musst Umstände meistern, die sich erschwerend auf Deine Bildungsbiographie ausgewirkt haben.
  • Du wird die Regelstudienzeit während des gesamten Förderzeitraums nicht überschreiten, es dei denn, es liegen schwerwiegende Gründe vor.

Bewerbung

  • Die Bewerbungsphase für das Deutschlandstipendium an der Universität Potsdam für den Förderzeitraum ab dem Wintersemester 2019/2020 ist beendet. Zum Sommersemester 2020 werden keine neuen Deutschlandstipendien vergeben. Die nächste Bewerbungsphase beginnt vorraussichtlich im Juli 2020 für die Förderung ab dem Wintersemester 2020/2021.

Die aktuelle Ausschreibung und die bei der Bewerbung einzureichenden Unterlagen finden Sie hier.


Ansprechpartnerin:

 

Universität Potsdam, Präsidialamt
Campus Neues Palais