uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

[E-Learning-Stammtisch] Internationale Lehr-Kooperationen

Wie kann aus mehreren europäischen Hochschulen eine neue, mobile und integrative europäische Hochschulgemeinschaft entstehen, die auf innovativer Pädagogik und digitaler Werkzeuge fußt? So verschieden Hochschulen sein können und sich in Größe, Alter, Sprache und Fachrichtungen unterscheiden, so vielfältig gestaltet sich auch die Lehrenden- und Studierendenschaft. Sie leben in kleinen und großen Städten, sie haben unterschiedliche soziale Hintergründe und einige von ihnen haben spezielle Bedürfnisse. Wie kann das Vorhaben, eine zusammenhängende Hochschulgemeinschaft zu schaffen, gelingen? Wie müssen digitale Lernmanagement-, Kommunikations- und Kollaborationstools eingebunden sein, um das Ziel zu erreichen?

Wir haben Dr. Katja Jung (Projektmanagerin des European Digital University Projektes, EDUC) eingeladen, um gemeinsam mit ihr über diese Fragen nachzudenken. Wir werden Bezug nehmen auf die Studie "Digitale Modelle internationaler Kooperation in der Lehre", die vom Hochschulforum Digitalisierung in Auftrag gegeben wurde. Das Ziel dieser Studie war es, internationale Hochschulkooperationen im deutschen Hochschulraum darzustellen, die in besonderem Maß von digitalen Lehr- und Lernanwendungen und Kommunikationswerkzeugen profitieren. Auf Grundlage dieser Darstellung sollten Chancen und Risiken dieser Kooperationsformate für die Hochschulen ermittelt werden.

Das eLiS-Team und der Bereich Lehre und Medien des ZfQ laden in regelmäßigen Abständen zum E-Learning-Stammtisch „Digitalisierung von Lehren und Lernen an der UP“ ein. Hier werden Neuigkeiten ausgetauscht, Termine weitergegeben, Projekte vorgestellt, Ausschreibungen bekannt gegeben, Fragen zu E-Learning-Plattformen geklärt und vieles andere mehr rund um das Thema diskutiert. Zu jedem Termin gibt es einen kurzen Input.

Der Stammtisch findet zweimonatlich immer nachmittags an wechselnden Wochentagen und Universitätsstandorten statt. So sollen möglichst viele Interessierte die Chance haben, daran teilnehmen zu können.

Veranstaltungsart

Sonstiges

Sachgebiet

Allgemein
E-Learning
Hochschuldidaktik
Lehre
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Weiterbildungen

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
23.01.2020, 16:00 Uhr
Ende
23.01.2020, 18:00 Uhr

Veranstalter

Team des Bereichs Lehre und Medien des Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium sowie das Team des Projekts E-Learning in Studienbereichen

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais, Haus 9, Raum 2.07
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Team des Bereichs Lehre und Medien
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-1623