uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Die Teaching Professionals Programme als Impulsgeber für neue Lehr- & Lernformate – ein Beispiel aus den Naturwissenschaften

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erfahren in den Teaching Professionals Programmen optimale Unterstützung bei der Entwicklung ihrer Lehrkompetenz. Das kompakte Jahresprogramm lädt dazu ein, in Workshops und verschiedenen Austauschformaten, Ideen und Impulse für neue Lehr- und Lernformate zu erhalten und auszuprobieren.

Im 1. Teil des Workshops gibt Dr. Katja Heeschen, Teilnehmerin des Senior Teaching Professionals Programms, einen Erfahrungsbericht. Sie erzählt über den persönlichen Gewinn, die Anstöße für die eigene Lehre und ihre Aha-Momente durch die Teilnahme am Programm. Ermutigt zu neuen Lehr-/Lernaktivitäten setzte Katja Heeschen in ihrer naturwissenschaftlichen Lehrveranstaltung die Diskussion als Lehrmethode ein. Im 2. Teil des Workshops geht es um ihre Erfahrungen mit dieser Methode und um die Frage, inwiefern sich die Diskussion sogar als spezifisches Prüfungsformat anwenden lässt. Wir laden alle Interessierten herzlich zum gezielten Austausch ein.

Moderation: Teilprojekt "Professionalisierung der Lehre (Potsdam Graduate School)

Raum: Haus 8. Raum 0.60