Anmeldung zur Teilnahme an den Workshops im Rahmen der Peer-to-Peer-Strategieberatung

Die Treffen, Gesprächsrunden und Workshops finden alle online statt. Wir beginnen am Mittwoch, den 21.04.2021 um 18:00 Uhr mit einem gemeinsamen Warm-up und Donnerstag und Freitag schließen sich die verschiedenen Programmpunkte bis Freitag-Nachmittag an. Die Programmpunkte richten sich an jeweils verschiedene Zielgruppen. Bitte entscheiden Sie in welcher Rolle Sie teilnehmen möchten und wählen Sie entsprechenden Programmpunkte aus.

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt! Wir senden Ihnen ab dem 09.04.2021 eine Information zu Ihrem Teilnahmestatus und weitere Informationen.

Übersicht Programm und beteiligte Rollen

Programmpunkt Studierende Hochschullehrende Fakultätsleitung/Dekanat zentrale Einrichtung Dezernat
Warm-up (Mi, 21.04.2021, 18:00-19:00 Uhr) X X X X X
Gesprächsrunde mit Fakultätsvertreter*innen (Do, 22.04.2021, 11:00-12:30 Uhr)     X    
Workshop mit Studierenden (Do, 22.04.2021, 13:30-15:00 Uhr) X        
Virtueller Campus-Rundgang (Do, 22.04.2021, 15:30-16:30 Uhr) X X X X X
Workshop "Qualitätsziele verknüpfen" (Fr, 23.04.2021, 10:00-12:00 Uhr) X X X X X
Workshop "Governance strukturieren" (Fr, 23.04.2021, 13:00-15:00 Uhr)       X X

Anmeldung p2p-Strategieberatung Workshops

Ich möchte an den folgenden Programmpunkten teilnehmen:

captcha
Bitte tragen Sie die Lösung oben ein.

Informationen zum Schutz Ihrer Daten gemäß der Datenschutzgrundverordnung

Seit dem 25. Mai 2018 definiert die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) die gesetzlichen Anforderungen zur Durchführung von Erhebungen neu. Entsprechend der Vorgaben möchten wir Sie im Folgenden über die Verwendung der Daten informieren: Die Eingabe Ihrer Daten in das Anmeldeformular werden gespeichert und erzeugen eine E-Mail an joerg.hafer@uni-potsdam.de und johanna.goral@uni-potsdam. Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der Workshop-Vorbereitung und der diesbezüglichen Kommunikation genutzt. Die Verarbeitung der erhobenen Daten erfolgt an der Universität Potsdam. Die Speicherung der Daten erfolgt für den Zeitraum bis nach der Durchführung der Veranstaltung. Sie haben jedoch jederzeit das Recht, der Nutzung Ihrer Daten zu widerrufen. Nutzen Sie dazu und bei weiteren Fragen bitte die oben angegebenen E-Mail-Adressen.