uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Archiv: Nachrichten

20 Jahre Abraham Geiger Kolleg an der Universität Potsdam: zwischen Erfolg und Unsicherheit

Am 17. August 2019 jährt sich die Gründung des Abraham Geiger Kollegs an der Universität Potsdam zum 20. Mal. Gestern gab die Staatskanzlei des Landes Brandenburg bekannt, dass in den vergangenen 5 Jahren 492 antisemitische...
16. Aug 2019
Am 17. August 2019 jährt sich die Gründung des Abraham Geiger Kollegs an der Universität Potsdam zum 20. Mal. Gestern gab die Staatskanzlei des Landes Brandenburg bekannt, dass in den vergangenen 5 Jahren 492 mehr ...
Nadja Hartwich, Moritz Winkler, Benjamin Biewald und Oliver Timm (v.l.n.r.) von der Hochschulgruppe UPride. Foto: Tobias Hopfgarten.

Die Welt besser machen – Bei UPride engagieren sich junge Menschen für Toleranz und Vielfalt der Geschlechter

„Stonewall ist für mich die Geburtsstunde des queeren Aktivismus“, sagt Benjamin Biewald. „Damit wurde ein Prozess in der westlichen Welt in Gang gesetzt, der seither nie sein Ende erreicht hat“, ergänzt die 20-jährige Nadja...
15. Aug 2019
„Stonewall ist für mich die Geburtsstunde des queeren Aktivismus“, sagt Benjamin Biewald. „Damit wurde ein Prozess in der westlichen Welt in Gang gesetzt, der seither nie sein Ende erreicht hat“, ergänzt die 20-jährige mehr ...
Marek Kneis ist der neue Datenschutzbeauftragte an der Uni Potsdam. Foto: Karla Fritze

Im Auftrag des Rechts – Marek Kneis ist der neue Datenschutzbeauftragte an der Uni Potsdam

„Das Spannungsfeld zwischen Wissenschaftsfreiheit und Datenschutz fasziniert mich“, sagt Dr. Marek Kneis. Der Datenschutzbeauftragte der Universität Potsdam lächelt, rückt seine Brille gerade und gesteht, dass er auf Facebook...
13. Aug 2019
„Das Spannungsfeld zwischen Wissenschaftsfreiheit und Datenschutz fasziniert mich“, sagt Dr. Marek Kneis. Der Datenschutzbeauftragte der Universität Potsdam lächelt, rückt seine Brille gerade und gesteht, dass er auf mehr ...
Die Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an brandenburgischen Hochschulen (LaKoG) hat alle zurzeit im Landtag vertretenen Parteien zu ihrer Position zu Gleichstellungsfragen befragt. Foto: pixabay/ulleo.

Wie halten Sie es mit der Gleichstellung? – Brandenburger Parteien zu Gleichstellungsfragen befragt

Anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl hat die Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an brandenburgischen Hochschulen (LaKoG) alle zurzeit im Landtag vertretenen Parteien aufgefordert, sich zu ihren Wahlprüfsteinen...
12. Aug 2019
Anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl hat die Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an brandenburgischen Hochschulen (LaKoG) alle zurzeit im Landtag vertretenen Parteien aufgefordert, sich zu ihren mehr ...
Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch mit Prof. Oliver Günther, Präsident der Universität Potsdam und Vorsitzender der Brandenburgischen Landesrektorenkonferenz, sowie Prof. Ellen Euler von der Fachhochschule Potsdam bei der Präsentation der „Open-Access-Strategie des Landes Brandenburg“. Foto: Martin Sand.

Brandenburg fördert freien Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen – „Open-Access-Strategie des Landes Brandenburg“ vorgestellt

Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch hat heute gemeinsam mit Prof. Oliver Günther, Präsident der Universität Potsdam und Vorsitzender der Brandenburgischen Landesrektorenkonferenz, und Prof. Ellen Euler von der...
08. Aug 2019
Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch hat heute gemeinsam mit Prof. Oliver Günther, Präsident der Universität Potsdam und Vorsitzender der Brandenburgischen Landesrektorenkonferenz, und Prof. Ellen Euler von der mehr ...
Angezeigtes Archiv: