Stressfreier (digital) studieren

Digitales Lernen
Foto: Bereich Lehre und Medien / Pixabay

Eine Veranstaltung von Studierenden für Studierende.

Verbindest du mit dem Online-Semester nur noch Stress und extrem hohe Belastung? Bist du mittlerweile ein*e Meister*in im Prokrastinieren? Dann solltest du diese Veranstaltung nicht verpassen.

Folgende Inhalte werden vorgestellt:

  • Tools, die Dich im Studienalltag unterstützen (Zoom, Citavi und mehr),
  • Methoden und Techniken, mit denen du das digitale Studium und deinen Alltag besser in Einklang bringen kannst (Zielplanung, effektive Arbeits- und Motivationstechniken, Tipps zum Umgang mit Prokrastination und mehr).

Zudem wird es die Möglichkeit zum Austausch über Erfahrungen und Herausforderungen hinsichtlich der aktuellen Online-Formate geben.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Studierenden, egal in welchem Semester, ob im Bachelor- oder Masterstudium. Wir freuen uns auf Dich!

Digitales Lernen
Foto: Bereich Lehre und Medien / Pixabay

Leitung:

Albulena Krasniqi und Elena Bandt; wissenschaftliche Hilfskräfte am Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium (ZfQ), Bereich Lehre und Medien.

Datum:

21.04.2021, 14.30 Uhr - 16.00 Uhr

Zur Präsentation