uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Internationale Bildungsreise

Das Projekt

Wie funktioniert Deutsche Schule im Ausland? Welche pädagogischen und didaktischen Ansätze verfolgen andere Länder? Welche Besonderheiten ergeben sich an der Schnittstelle verschiedener Schulsysteme? Welchen Reiz und welche Herausforderungen bieten Lerngruppen mit kultureller und sprachlicher Diversität?

Diese und weitere Fragen stehen am Ursprung unseres Projekts Internationale Bildungsreise.

Die Grundidee

Das Konzept

Die Partner


Kick-Off-Reise

Der erste Durchgang stand unter studentischer Eigenregie und wurde am ZeLB koordiniert.
(Verantwortliche: Ariane Faulian / Dr. Manuela Hackel)

Teilnahme

Reisevorbereitung

Die Route

Reisetagebuch Genf

Reisetagebuch Genua

Reisetagebuch Brüssel

Reisetagebuch Athen

Auswertung

Foto von Buenos Aires (Foto Verena Kurz)

Zukünftige Bildungsreisen

Und wann wird es die Internationale Bildungsreise wieder geben? – Hoffentlich bald!

Dennoch ist der Aufwand nicht zu unterschätzen. Die Internationale Bildungsreise war kein kleiner Trip, den ein paar Studentinnen in ihrer Freizeit mal eben so gemacht haben. Es war die bewusste Entscheidung, sich außerhalb des Studiums mit der eigenen Persönlichkeit und den Herausforderungen des Lehrberufs – außerhalb Deutschlands – auseinanderzusetzen. Und das war anstrengend!

Unsere Tipps für zukünftige Reisen: