FAQ´s - Antworten auf häufig gestellte Fragen zum "Refugee Teachers Program"

Stand: Juni 2020

1. Frage: Kann ich mich für das Refugee Teachers Program bewerben?

Antwort: Momentan nicht. Derzeit laufen die Verhandlungen darüber, wie es mit dem Qualifizierungsprogramm für Lehrkräfte mit ausländischen Abschlüssen weitergehen kann. Informationen über eine Ausschreibung werden frühestens Mitte bis Ende Juli 2020 verfügbar sein.

2. Frage: Kann ich mich für das Programm vorab nur per E-Mail anmelden?

Antwort: Nein. Sobald die Verhandlungen zur Fortsetzung des Programms abgeschlossen sind, werden alle Informationen zum Bewerbung- und Auswahlverfahren auf unserer Internetseite veröffentlicht. Aktuell können wir keine Rückfragen zur Ausschreibung und Bewerbung beantworten. Wir bitten Sie vorerst von Fragen abzusehen.

3. Frage: Kann ich mich bewerben, wenn ich Lehrer|in hier in Deutschland werden möchte?

Antwort: Nein. Das Programm richtet sich ausschließlich an bereits ausgebildete Lehrkräfte mit universitären Abschlüssen aus ihren Herkunftsländern.

4. Frage: Welche Unterlagen muss ich für die Bewerbung einreichen?

Antwort:  Sobald das Bewerbungsverfahren losgeht, werden wir auf unserer Internetseite dazu Auskunft geben, welche Unterlagen die Bewerbung für das Programm enthalten soll. Bei Interesse an dem Programm empfehlen wir Ihnen, sich vorerst um beeidigte Übersetzungen Ihrer Abschlusszeugnisse sowie um eine entsprechende Zeugnisbewertung von der Zentralen Stelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB) zu bemühen.

5. Frage: Welches Deutschsprachniveau muss ich nachweisen, um mich für das Programm zu bewerben?

Antwort: Voraussetzung für eine Bewerbung ist das nachgewiesene Sprachniveau Deutsch B2. Zusätzlich zu dem erforderlichen B2-Zertifikat wird ein Einstufungstest an der Universität Potsdam durchgeführt werden, um die Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2 intern zu testen.  

6. Frage: Kann ich mich für das Programm bewerben, auch wenn ich nicht in Berlin oder Brandenburg wohne?

Antwort: Nein. Nur Bewerber|innen mit einem Wohnsitz in Berlin oder Brandenburg können bei dem Bewerbungsverfahren berücksichtigt werden.

7. Frage: Gibt es andere ähnliche Programme in anderen Universitäten?  

Antwort: Ja. Informationen über weitere Programme für geflüchtete Lehrer|innen finden Sie auf unserer Internetseite hier.