Veranstaltungen des Zentrums

12. - 13. März 2020

Lehrkräfte mit ausländischer Qualifikation im Lehrer*innenzimmer - Perspektiven, Entwicklungen und Handlungsbedarfe

Unsere Märztagung 2020 ist sicherlich eine gute Gelegenheit für die Professor*innen der unterschiedlichen Fachdidaktiken an unserer Universität, mehr zum Thema der Qualifizierungswege von Lehrkräften mit ausländischer Qualifikation zu erfahren. Die Öffnung der Angebote der Fachdidaktiken wird sicherlich in Zukunft ein wichtiges Thema sein, da das Konzept in der Fortsetzung des RTP u.a. auf individuelle fachliche Weiterbildungsbedarfe der Lehrkräfte auszurichten sein wird. Frau Günther (Arbeitsgruppe Prof. Kortenkamp) wird im Rahmen der Tagung ein Fachforum anbieten, wo sie die Anforderungen an fachdidaktische Seminare für Lehrkräfte mit ausländischer Qualifikation am Beispiel Ihres Seminars für Mathematikdidaktik vorstellt, welches Sie für unsere Teilnehmenden in den vergangenen Semestern angeboten hat. Dieses Fachforum, auch wenn am exemplarischen Beispiel der Didaktik für Mathematik,
bietet einen Anlass, in die Diskussion darüber zu kommen, was ein fachdidaktisches Konzept berücksichtigen müsste, möchte dieser auch die spezifische Gruppe von Lehrkräften erreichen. In diesem Zusammenhang möchte ich Sie freundlichst darum bitten, auf die Märztagung, diese Möglichkeit zum ´Reinkommen´ in die Thematik und zum Austausch mit Kolleg*innen bei entsprechenden ZeLB-Sitzungen und/oder mit einer entsprechenden E-Mail hinzuweisen.
Das Tagungsprogramm schicke ich Ihnen zu, sobald dieses finalisiert ist, voraussichtlich Mitte/Ende Januar.

Informationsflyer

Weitere Informationen auf de Homepage

Datenschutzerklärung für Veranstaltungen des ZeLB

Datenschutzerklärung