Zum Hauptinhalt springen

Suchtprävention als Führungsaufgabe

Quelle: Fauxels, Pexels

Das Workshop-Angebot richtet sich an Führungskräfte mit Personalverantwortung und wird Ihnen vom Betrieblichen Gesundheitsmanagement in Kooperation mit der Suchtpräventionsfachstelle Potsdam angeboten. Im Workshop erfahren und üben Sie, wie Sie Gespräche zum Thema Süchte, Suchtmittelgebrauch/ -missbrauch klar und professionell führen, dabei Ihrer Fürsorgepflicht nachkommen und diese schwierigen Situationen souverän meistern.

Die Referentin, Sandra King ist Leiterin der Suchtpräventionsfachstelle Potsdam. Frau King ist Suchttherapeutin, Diplom Sozialpädagogin und Sozialarbeiterin.

Hinweis: Der Workshop wird exklusiv für Führungskräfte mit Personalverantwortung innerhalb der Universität Potsdam angeboten.

Gehalten von

Sandra King

Anmeldung

Ja

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Gesundheitsmanagement
Weiterbildungen

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
07.03.2024, 09:00 Uhr
Ende
07.03.2024, 13:30 Uhr

Veranstalter

Betriebliches Gesundheitsmanagement in Kooperation mit der Suchtpräventionsfachstelle Potsdam, E.v.B.

Ort

Universität Potsdam, Campus I - Am Neuen Palais, Haus 8, Raum 0.56
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Adina Ludwig
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon: +49 331 977-1595