Schreibberatung des Zessko: Gliederungen konzipieren

Quelle: Kristin Nicolaus, Zessko

Sie erlernen und erproben Wege und Methoden zur Erstellung einer Gliederung, die Ihnen eine sinnvolle Orientierung für das Schreiben Ihrer wissenschaftlichen Arbeiten gibt. Bitte bringen Sie ein aktuelles Schreibprojekt mit in den Workshop (z.B. Thema und Fragestellung einer Hausarbeit, für die Sie Literatur gefunden und (quer-)gelesen haben). So können Sie die zuvor erarbeiteten Gliederungsmethoden auf Ihr Thema anwenden, eine vorläufige Arbeitsgliederung entwickeln und ein Peer-Feedback auf Ihren Gliederungsentwurf bekommen.

Gehalten von

Janina Deilke

Anmeldung

Ja , bis zum 14.08.2022

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Allgemein
Sprachen und Schlüsselkompetenzen
Studienangelegenheiten / Studium

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
15.08.2022, 10:00 Uhr
Ende
15.08.2022, 14:00 Uhr
Besuchen Sie auch die weiteren Workshops der Schreibberatung im August und September. Zusätzlich bietet die Schreibberatung in der vorlesungsfreien Zeit ein Schreibcafé an.

Veranstalter

Schreibberatung des Zessko der Universität Potsdam

Ort

Universität Potsdam, Campus I - Am Neuen Palais, Haus 19, Raum 19.4.17
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Schreibberatung
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon: 0331 977-1667