Überarbeitungstechniken (Schreibworkshop)

Überarbeitungstechniken (Schreibworkshop)
Quelle: Kristin Nicolaus
Das Überarbeiten ist die Phase des Schreibprozesses, in der aus Ihrer Rohfassung ein gut strukturierter, gut lesbarer Text wird. Sie lernen Methoden kennen, mit denen Sie Inhalt, Struktur, Sprache, Stil und Form Ihrer wissenschaftlichen Arbeit überarbeiten können. Bitte bringen Sie ein Schreibprojekt mit, für das Sie schon Text verfasst haben – zumindest in Teilen. Wir empfehlen Ihnen, handschriftlich zu arbeiten. Dafür legen Sie bitte den bisher verfassten Text in ausgedruckter Form bereit.

Gehalten von

Carolin Ganzer

Anmeldung

Ja

Veranstaltungsart

Workshop

Sachgebiet

Allgemein
Sprachen und Schlüsselkompetenzen

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
20.09.2021, 10:00 Uhr
Ende
20.09.2021, 14:00 Uhr
Besuchen Sie auch die weiteren Workshops der Schreibberatung im August und September.

Veranstalter

Schreibberatung des Zessko der Universität Potsdam

Ort

Online-Veranstaltung


Lageplan

Kontakt

Schreibberatung
Am Neuen Palais 10, Haus 19
14469 Potsdam

Telefon 0331 977 1667