Netzwerktreffen „Interdisziplinäre Geschlechterstudien“

Das Netzwerktreffen bietet allen Beteiligten und Interessierten des Zusatzzertifikats „Interdisziplinäre Geschlechterstudien“ die Möglichkeit, sich auszutauschen und zu vernetzten. Darüber hinaus ist das Netzwerk offen für alle Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden, die Interesse an Gender Studies & Gleichstellungsarbeit haben. Wir möchten dieses Treffen nutzen, um Forschungsthemen- und Projekte im Bereich der Geschlechterstudien & der Intersektionalitätsforschung in Potsdam sichtbarer zu machen.

Zusätzlich möchten wir auf kommende Veranstaltungen und neue Informationen zum Zusatzzertifikat aufmerksam machen, wie etwa die geplante Ringvorlesung „GESCHLECHTER IN (UN)ORDNUNG?! – WISSENSCHAFTLICHE IRRITATIONEN BINÄRER GESCHLECHTERKONSTRUKTIONEN“ im Wintersemester 2021/22 donnerstags 16-18 Uhr.

Damit wir die Anzahl der Teilnehmenden einschätzen können, würden wir uns über eine Anmeldung an shirchinuni-potsdamde freuen. Aber auch spontan Entschlossene sind herzlich willkommen!

Gehalten von

Christina Wolff, M.A.

Veranstaltungsart

Informationsveranstaltung

Sachgebiet

Chancengleichheit
Veranstaltungen

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
11.05.2021, 17:00 Uhr
Ende
11.05.2021, 18:30 Uhr

Veranstalter

Zentrale Gleichstellungsbeauftragte, Leitung Koordinationsbüro für Chancengleichheit

Ort

Online-Veranstaltung


Lageplan

Kontakt

Dulguun Shirchinbal
Am Neuen Palais 10, Haus 6
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-1747