Webinar: Screencasts und Videos selber erstellen

Vertonte Präsentationen und kleine Videos sind gute Formate, um Inhalte schnell für die Online-Lehre zur Verfügung zu haben. Als Bausteine für die Online-Lehre sind sie vielfältig einsetzbar, von der Präsentation von Inhalten bis zur Ergebnispräsentation durch Studierende. Um Screencasts und Videos selber zu erstellen, sind in der Regel einfache Werkzeuge ausreichend, die oft schon in Standardprogrammen integriert sind. Methoden des Seminars sind Präsentationen und die Beantwortung von Rückfragen.

Das Webinar soll Ihnen einen Überblick geben zu den Fragen:

- Wie kann ich vertonte Präsentationen und kleine Videos am eigenen Rechner anfertigen?

- Welche Software kann ich verwenden?

- Wie kann ich das Video (nur) für meine Studierenden zugänglich machen?

- Was ist bei der Herstellung und Veröffentlichung zu beachten?

- Wer kann mich unterstützen?

Der Link zum Webinarraum wird eine Viertelstunde vor dem Webinar auf folgender Webseite bekannt gegeben: https://www.uni-potsdam.de/de/zfq/lehre-und-medien/online-lehre-2020/webinare-zur-online-lehre-2020

Veranstaltungsart

Sonstiges

Sachgebiet

Allgemein
Allgemeine Hochschultermine
E-Learning
Humanwissenschaftliche Fakultät
Juristische Fakultät
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Philosophische Fakultät
Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
07.04.2020, 14:00 Uhr
Ende
07.04.2020, 15:00 Uhr

Veranstalter

Bereich Lehre und Medien, Zentrum für Qualitätsentwicklung in Lehre und Studium

Ort

Universität Potsdam, Uni-Komplex Am Neuen Palais
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Lageplan

Kontakt

Jörg Hafer
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam

Telefon 0331 977-1589