uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Guter Rat – Uni-Präsident Oliver Günther in die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften acatech gewählt

Der Wirtschaftsinformatiker und Präsident der Universität Potsdam, Prof. Oliver Günther, Ph.D., wurde in die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, kurz acatech, gewählt. Damit zählt er zu den 28 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die 2018 neu aufgenommen wurden. Die Wahl erfolgt auf Grundlage der wissenschaftlichen Lebensleistung und impliziert ein ehrenamtliches Mandat zur Beratung von Politik und Gesellschaft.

„Ich bin der Akademie sehr dankbar und freue mich auf die bevorstehende Arbeit mit den vielen herausragenden in der Akademie tätigen Kolleginnen und Kollegen. Als Universitätspräsident freue ich mich natürlich auch darüber, dass die Universität Potsdam in der acatech nun eine noch stärkere Präsenz aufweisen kann“, sagt Oliver Günther.
Die 28 neuen Mitglieder stammen aus Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Sie engagieren sich bei der acatech an der Schnittstelle von Wissenschaft, Wirtschaft und Politik und entwickeln Handlungsoptionen und -empfehlungen für Politik und Gesellschaft. In interdisziplinären Projekten und Plattformen arbeiten sie mit Expertinnen und Experten aus Wirtschaft und Gesellschaft zusammen.
Die von Bund und Ländern geförderte Akademie berät Politik und Gesellschaft in technologiebezogenen Fragen, unterstützt die innovationspolitische Willensbildung und vertritt die Technikwissenschaften international. Ihren Beratungsauftrag erfüllt die Akademie unabhängig, wissenschaftsbasiert und gemeinwohlorientiert. Neben dem acatech-FORUM in München als Hauptsitz unterhält die acatech Büros in Berlin und Brüssel.

Kontakt: Dr. Silke Engel, Universitätssprecherin
Telefon: 0331 977-1496
E-Mail: presse@uni-potsdam.nomorespam.de

Medieninformation 11-01-2019 / Nr. 006
Matthias Zimmermann

Universität Potsdam
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 977-1474
Fax: +49 331 977-1130
E-Mail: presse@uni-potsdam.nomorespam.de
Internet: www.uni-potsdam.de/presse

Online gestellt: Katharina Zimmer
Kontakt zur Online-Redaktion: onlineredaktion@uni-potsdam.nomorespam.de