uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Abgeschlossene Arbeiten (Beispiele für Themen)

Diese Seite listet um die 100 abgeschlossene Bachelor- und Masterarbeiten der letzten Jahre von Studierenden der Geoökologie der Universität Potsdam auf. Die Vielfalt der Themen spiegelt die große Bandbreite der Möglichkeiten in der Lehreinheit Geoökologie wieder.

Bachelorarbeiten

Masterarbeiten

  • Abflussanalyse von Probeeinzugsgebieten mit unterschiedlicher Landnutzung in Zentralpanama
  • Abhängigkeit von Infiltrabilität und Permeabilität von der Landnutzung an der Pionierfront Amazoniens
  • Accumulation of heavy metals by Lolium multiflorum and Arrhenatherum elatius as a function of mycorrhiza concentration and air temperature
  • Agrarklimatologische Extremereignisse und ihre Bedeutung für Stickstoffverluste am Beispiel ausgewählter Winterkulturen
  • Auftreten, Transport und Rückhalt pharmazeutischer Wirkstoffe bei der Uferfiltration
  • Auswirkung von Klimaveränderungen auf die europaweit verbreitete Art Silene vulgaris
  • Auswirkungen invasiver Pflanzenarten auf seltene einheimische Arten
  • Bewertung der Bereitstellung von Ökosystemdienstleistungen durch die Auen am Rheinsberger Rhin
  • Bilanzierung von Ökosystemdienstleistungen eines permakulturell bewirtschafteten Waldgartens in Norddeutschland
  • Blütenbiologische Untersuchungen an Agave kerchovei mit besonderer Berücksichtigung von Phänologie und Wachstum
  • Bodenlandschaftskundliche Kennzeichnung des Dauerfeldversuches Müncheberg V140
  • Dauer, Intensität und Großwetterlagen von Hitzewellen zwischen 2000 und 2015: Eine Analyse an ausgewählten Klimastationen in Deutschland
  • Der Einfluss von Söllen auf die Bodenmesofauna in einer Agrarlandschaft
  • Der Elbebiber (Castor fiber albicus) - Verbreitungssituation und Konflikte in Brandenburgs Nordwesten
  • Der Ortolan (Emberiza Hortulana) im Niedersächsischen Wendland bei Gartow - Eine GIS-basierte Bestandsanalyse 2017
  • Effect of the soil type on root respiration in the rhizosphere of maize
  • Einfluss verschiedener experimenteller Bedingungen auf die Mykorrhizierung von drei Grasarten
  • Einflussfaktoren auf Schäden durch Starkniederschlagereignisse: Analyse des Ereignisses in Osnabrück im August 2010
  • Flood loss estimation for coastal areas in Lower Saxony
  •  Geostatistische Analyse zum Einfluss der Lithologie und des Waldalters auf die Permeabilität tropischer Böden
  • GIS-gestützte Analyse der Verbreitung von Bibern (Castor fiber) in der Prignitz - Konflikte und Handlungsvorschläge
  • GIS-basierte landschaftsstrukturelle Analyse der Verbreitung der Kirschessigfliege im Raum Dossenheim
  • GIS-gestützte Rekonstruktion der Waldentwicklung im NSG 'Kiecker' (Landkreis Uckermark) seit Mitte des 18. Jahrhunderts
  • Impact of land use induced shrub encroachment on selected morphological traits of two darkling beetles in a Namibian savanna rangeland
  • Impacts of rainfall on seed weight and germination probability of Acacia mellifera, a main savanna bush encroacher
  • Influences of bush encroachment on species richness of beetles at three characteristic land use unduced habitat types in the Kalahari sandveld, Omaheke, Namibia
  • Kritischer Methodenvergleich zur Ermittlung des Kalkbedarfs von Ackerböden
  • Landschaftsentwicklung und Bodenbildung im Westhavelland
  • Literaturstudie zur Wasserbilanz des Spreeeinzugsgebietes
  • Long term development of leachate water quality in lysimeters filled with lignite mine spoil
  • Mais-Leguminosen-Gemenge und deren Auswirkung auf bodenkundliche und biometrische Zustandsgrößen
  • Methodenentwicklung zum Nachweis von Wasserdefizit bei Zier- und Kulturpflanzen mittels RGB- und NIR-Aufnahmen
  • Modeling Salinity Dynamics in a Coastal Marshland with SWAP
  • Modellierung des Bodenwasserhaushaltes und der saisonalen Grundwasser-Temperaturdynamik für variabel gesättigte Tiefenprofile
  • Moorentwicklung in landwirtschaftlich geprägten Gebieten, dargestellt am Beispiel des 'Buschgrabens' im LSG Baruther Urstromtal und Luckenwalder Heide
  • Multispektrale Auswertung von trockenstressbedingten Entwicklungsunterschieden bei Winterweizen
  • Nachtaufnahmen in der Fernerkundung: Überprüfung der Variabilität des VIIRS Day/Night Bands anhand einzelner Standorte
  • Organic matter composition of polygon-patterned tundra in the Thule area (NW Greenland)
  • Petrographie; Paläeokologie; Geochemie und Mineralogie ordovizischer Hartgründe auf Öland - Ein multimethodischer Ansatz auf Meso- bis Mikroskopischer Skala
  • Potenzialabschätzung einer Wiedervernässungsmaßnahme von entwässerten landwirtschaftlichen Flächen am Beispiel des Naturschutzgebietes "Dosseniederung" in Brandenburg
  • Regional Impacts of Changes in River System on Floods
  • Stable Isotopes in Precipitation: Modelling Intra-Event Variations using Meteorological Parameters
  • Stammspezifische Wachstumsraten einer invasiven Cyanobakterienart
  • The temporal evolution of soil permeability under contrasting reforestation options
  • Tonminerale in tropischen Böden basaltischen Ursprungs
  • Untersuchung zum Erfolg von Moorrenaturierungen im FFH - Gebiet "Lieberoser Endmoräne und Staakower Läuche"
  • Untersuchung zur Nutzung von GPS-Halsband-Temperaturdaten zur Messung der Umgebungstemperatur des Tieres
  • Untersuchungen der gesättigten hydraulischen Leitfähigkeit von tropischen Böden auf unterschiedlichen Lithologien
  • Visualisierung von Sauerstoffstrukturen in der Rhizosphäre von Juncus effusus
  • Cross-Scale Vulnerability Assessment for Smallholder Farming: A Case Study in the Northeast of Brazil
  • Cryolithological and biogeochemical characteristics of the upper permafrost in the Teshekpuk Lake Special Area based on permafrost cores
  • Das Konzept der Ökosystemleistungen in der Planung für die Naturgüter Luft und Klima - aktuelle Anwendungsbeispiele und Möglichkeiten der konzeptionellen Integration
  • Dendroklimatologische Untersuchungen an Fichten in Süddeutschland
  • Die Entwicklung des Obstbaus im ländlichen Raum Potsdams - Szenarien für den Erhalt einer historischen Kulturlandschaft
  • Die Fichte als Fremdbaumart in Flussauen - Ursachen der Fichtennaturverjüngung am Rheinsberger Rhin
  • Einfluss von Bodentemperatur und Bodenfeuchte auf das Auflaufen von Silomais: Effekte langjähriger Bodenbearbeitung und Fruchtfolge in einem Feldversuch
  • Entwicklung eines Verfahrens zur Ermittlung von Trockenstressphänomenen aus Multispektralaufnahmen unter Nutzung von Vegetationsindizes
  • Establishment and competition in modelling grassland ecosystems: Can a simple trait data based approach improve understanding of communities
  • Evaluation of Different Precipitation Products for Large Scale Hydrological Modeling in the Mahanadi River Basin, India
  • Evaluation of spatial and temporal ozone and ozone precursor trends over Europe
  • Extreme Challenges for Livelihoods: Climate Change Impacts on Hydrological and Agricultural Extreme Events in the MENA & Sahel Regions
  • Gefäßversuche zum Einfluss von Bodenergänzungsstoffen auf den Trockenstress von Winterweizen
  • Geoökologische Bewertung und bodenkundliche Analyse von Ausgangssubstraten, hinsichtlich Antimon, am Beispiel des Volksparks Friedrichshain – Berlin
  • Geoökologische Potentiale der Stadtböden unter besonderer Berücksichtigung von Antimon am Beispiel des Tiergartens - Berlin
  • Grounding line response to changes in surface mass balance
  • Grundlagen einer automatisierten Habitatmodellierung basierend auf Fernerkundungsdaten
  • Hatching of Microinvertebrates from Temporary Pond Soils - From Resting eggs and the Effect of Different Hatching Triggers
  • Hydrochemische Klassifizierung der anthropogenen und geogenen Beeinflussung des oberflächennahen Grundwassers im Bundesland Brandenburg
  • Identification of Drought Stress of Forest Trees using the Leaf Turgor Pressure
  • Impacts of Thermo-erosion on Organic Matter Stocks. Analysis of Total Organic Carbon and Total Nitrogen Distribution in three Thermo-erosional Valleys in the Lena River Delta
  • Implementation of a snow routine into the hydrological model WASA-SED and its validation in a mountainous catchment
  • Large-scale process-based hydrological modelling in the upper Sao Francisco River Basin, Brazil
  • Methane distribution and hydrochemistry in lake and sea ice from a region of thawing permafrost, Siberia
  • Methodenevaluation zur GIS-technischen Erstellung von Habitateignungskarten für die Grauammer (Emberiza calandra) in Brandenburg
  • Modeling the impact of immobile water zones on subsurface transport processes in 2D-aquifers
  • Modelling the impact of long-term dietary transitions on the agricultural system
  • Modelling the impacts of Urbanization on flood risk in Hue, Vietnam
  • Multitemporales Bodenfeuchtemonitoring mittels optischer Fernerkundungsdaten in einem Deichrückverlegungsgebiet
  • Nexus-Governance am Beispiel des Niedersächsischen Kooperationsmodells Trinkwasserschutz im Raum Weser-Ems
  • Occurrence of microplastic particles along a freshwater canal in an urban environment - Towards a screening of possible sources
  • Organic Matter Characteristics in a Changing Permafrost Environment: Yukechi Alas Landscape, Central Yakutia
  • Physical processes of lakes in the continuous permafrost zone of northern Siberia - observations and modeling (Lena River Delta, Siberia)
  • Schneesicherheit in deutschen Mittelgebirgen: Untersuchungen im Ostharz
  • Sensorgestützte Bodenkartierung auf der Feldskala in einer Jungmoränenbodenlandschaft
  • Spatial analysis focusing on FSC-certified logging activities and their impact on Intact Forest Landsapes in Russia's Arkhangelsk Region
  • Summer surface water chemistry dynamics in different landscape units from Yedoma Ice Complex to the Lena River
  • The effect of dynamic macropores on infiltration processes. An assessment based on field measurements and modelling
  • The Impact of Initial Soil Moisture on the Hydrologic Response of Two Flash Flood Prone Catchments in Southern France
  • The influence of recent climate change on spatial temporal diatom variablility in Lake Bolshoe Toko, South Eastern Yakutia, Russia
  • Tracking root water uptake by means of ultra-fast neutron tomography
  • Untersuchung der Dynamik von Fluoreszenzeigenschaften alpiner Quellen im Lechquellengebirge
  • Validation of the capability to transfer and adapt the flood loss model FLEMOps into an alpine region
  • Windenergieanlagen im Wald: Analyse und Bewertung der Flächeninanspruchnahme ausgewählter Projekte

Nach oben