Abgeschlossene Arbeiten (Beispiele für Themen)

Diese Seite listet um die 100 abgeschlossene Bachelor- und Masterarbeiten der letzten Jahre von Studierenden der Geoökologie der Universität Potsdam auf. Die Vielfalt der Themen spiegelt die große Bandbreite der Möglichkeiten in der Lehreinheit Geoökologie wieder.

Bachelorarbeiten

Masterarbeiten

  • Abflussanalyse von Probeeinzugsgebieten mit unterschiedlicher Landnutzung in Zentralpanama
  • Abhängigkeit von Infiltrabilität und Permeabilität von der Landnutzung an der Pionierfront Amazoniens
  • Accumulation of heavy metals by Lolium multiflorum and Arrhenatherum elatius as a function of mycorrhiza concentration and air temperature
  • Agrarklimatologische Extremereignisse und ihre Bedeutung für Stickstoffverluste am Beispiel ausgewählter Winterkulturen
  • Auftreten, Transport und Rückhalt pharmazeutischer Wirkstoffe bei der Uferfiltration
  • Auswirkung von Klimaveränderungen auf die europaweit verbreitete Art Silene vulgaris
  • Auswirkungen invasiver Pflanzenarten auf seltene einheimische Arten
  • Bewertung der Bereitstellung von Ökosystemdienstleistungen durch die Auen am Rheinsberger Rhin
  • Bilanzierung von Ökosystemdienstleistungen eines permakulturell bewirtschafteten Waldgartens in Norddeutschland
  • Blütenbiologische Untersuchungen an Agave kerchovei mit besonderer Berücksichtigung von Phänologie und Wachstum
  • Bodenlandschaftskundliche Kennzeichnung des Dauerfeldversuches Müncheberg V140
  • Dauer, Intensität und Großwetterlagen von Hitzewellen zwischen 2000 und 2015: Eine Analyse an ausgewählten Klimastationen in Deutschland
  • Der Einfluss von Söllen auf die Bodenmesofauna in einer Agrarlandschaft
  • Der Elbebiber (Castor fiber albicus) - Verbreitungssituation und Konflikte in Brandenburgs Nordwesten
  • Der Ortolan (Emberiza Hortulana) im Niedersächsischen Wendland bei Gartow - Eine GIS-basierte Bestandsanalyse 2017
  • Effect of the soil type on root respiration in the rhizosphere of maize
  • Einfluss verschiedener experimenteller Bedingungen auf die Mykorrhizierung von drei Grasarten
  • Einflussfaktoren auf Schäden durch Starkniederschlagereignisse: Analyse des Ereignisses in Osnabrück im August 2010
  • Flood loss estimation for coastal areas in Lower Saxony
  •  Geostatistische Analyse zum Einfluss der Lithologie und des Waldalters auf die Permeabilität tropischer Böden
  • GIS-gestützte Analyse der Verbreitung von Bibern (Castor fiber) in der Prignitz - Konflikte und Handlungsvorschläge
  • GIS-basierte landschaftsstrukturelle Analyse der Verbreitung der Kirschessigfliege im Raum Dossenheim
  • GIS-gestützte Rekonstruktion der Waldentwicklung im NSG 'Kiecker' (Landkreis Uckermark) seit Mitte des 18. Jahrhunderts
  • Impact of land use induced shrub encroachment on selected morphological traits of two darkling beetles in a Namibian savanna rangeland
  • Impacts of rainfall on seed weight and germination probability of Acacia mellifera, a main savanna bush encroacher
  • Influences of bush encroachment on species richness of beetles at three characteristic land use unduced habitat types in the Kalahari sandveld, Omaheke, Namibia
  • Kritischer Methodenvergleich zur Ermittlung des Kalkbedarfs von Ackerböden
  • Landschaftsentwicklung und Bodenbildung im Westhavelland
  • Literaturstudie zur Wasserbilanz des Spreeeinzugsgebietes
  • Long term development of leachate water quality in lysimeters filled with lignite mine spoil
  • Mais-Leguminosen-Gemenge und deren Auswirkung auf bodenkundliche und biometrische Zustandsgrößen
  • Methodenentwicklung zum Nachweis von Wasserdefizit bei Zier- und Kulturpflanzen mittels RGB- und NIR-Aufnahmen
  • Modeling Salinity Dynamics in a Coastal Marshland with SWAP
  • Modellierung des Bodenwasserhaushaltes und der saisonalen Grundwasser-Temperaturdynamik für variabel gesättigte Tiefenprofile
  • Moorentwicklung in landwirtschaftlich geprägten Gebieten, dargestellt am Beispiel des 'Buschgrabens' im LSG Baruther Urstromtal und Luckenwalder Heide
  • Multispektrale Auswertung von trockenstressbedingten Entwicklungsunterschieden bei Winterweizen
  • Nachtaufnahmen in der Fernerkundung: Überprüfung der Variabilität des VIIRS Day/Night Bands anhand einzelner Standorte
  • Organic matter composition of polygon-patterned tundra in the Thule area (NW Greenland)
  • Petrographie; Paläeokologie; Geochemie und Mineralogie ordovizischer Hartgründe auf Öland - Ein multimethodischer Ansatz auf Meso- bis Mikroskopischer Skala
  • Potenzialabschätzung einer Wiedervernässungsmaßnahme von entwässerten landwirtschaftlichen Flächen am Beispiel des Naturschutzgebietes "Dosseniederung" in Brandenburg
  • Regional Impacts of Changes in River System on Floods
  • Stable Isotopes in Precipitation: Modelling Intra-Event Variations using Meteorological Parameters
  • Stammspezifische Wachstumsraten einer invasiven Cyanobakterienart
  • The temporal evolution of soil permeability under contrasting reforestation options
  • Tonminerale in tropischen Böden basaltischen Ursprungs
  • Untersuchung zum Erfolg von Moorrenaturierungen im FFH - Gebiet "Lieberoser Endmoräne und Staakower Läuche"
  • Untersuchung zur Nutzung von GPS-Halsband-Temperaturdaten zur Messung der Umgebungstemperatur des Tieres
  • Untersuchungen der gesättigten hydraulischen Leitfähigkeit von tropischen Böden auf unterschiedlichen Lithologien
  • Visualisierung von Sauerstoffstrukturen in der Rhizosphäre von Juncus effusus
  • Cross-Scale Vulnerability Assessment for Smallholder Farming: A Case Study in the Northeast of Brazil
  • Cryolithological and biogeochemical characteristics of the upper permafrost in the Teshekpuk Lake Special Area based on permafrost cores
  • Das Konzept der Ökosystemleistungen in der Planung für die Naturgüter Luft und Klima - aktuelle Anwendungsbeispiele und Möglichkeiten der konzeptionellen Integration
  • Dendroklimatologische Untersuchungen an Fichten in Süddeutschland
  • Die Entwicklung des Obstbaus im ländlichen Raum Potsdams - Szenarien für den Erhalt einer historischen Kulturlandschaft
  • Die Fichte als Fremdbaumart in Flussauen - Ursachen der Fichtennaturverjüngung am Rheinsberger Rhin
  • Einfluss von Bodentemperatur und Bodenfeuchte auf das Auflaufen von Silomais: Effekte langjähriger Bodenbearbeitung und Fruchtfolge in einem Feldversuch
  • Entwicklung eines Verfahrens zur Ermittlung von Trockenstressphänomenen aus Multispektralaufnahmen unter Nutzung von Vegetationsindizes
  • Establishment and competition in modelling grassland ecosystems: Can a simple trait data based approach improve understanding of communities
  • Evaluation of Different Precipitation Products for Large Scale Hydrological Modeling in the Mahanadi River Basin, India
  • Evaluation of spatial and temporal ozone and ozone precursor trends over Europe
  • Extreme Challenges for Livelihoods: Climate Change Impacts on Hydrological and Agricultural Extreme Events in the MENA & Sahel Regions
  • Gefäßversuche zum Einfluss von Bodenergänzungsstoffen auf den Trockenstress von Winterweizen
  • Geoökologische Bewertung und bodenkundliche Analyse von Ausgangssubstraten, hinsichtlich Antimon, am Beispiel des Volksparks Friedrichshain – Berlin
  • Geoökologische Potentiale der Stadtböden unter besonderer Berücksichtigung von Antimon am Beispiel des Tiergartens - Berlin
  • Grounding line response to changes in surface mass balance
  • Grundlagen einer automatisierten Habitatmodellierung basierend auf Fernerkundungsdaten
  • Hatching of Microinvertebrates from Temporary Pond Soils - From Resting eggs and the Effect of Different Hatching Triggers
  • Hydrochemische Klassifizierung der anthropogenen und geogenen Beeinflussung des oberflächennahen Grundwassers im Bundesland Brandenburg
  • Identification of Drought Stress of Forest Trees using the Leaf Turgor Pressure
  • Impacts of Thermo-erosion on Organic Matter Stocks. Analysis of Total Organic Carbon and Total Nitrogen Distribution in three Thermo-erosional Valleys in the Lena River Delta
  • Implementation of a snow routine into the hydrological model WASA-SED and its validation in a mountainous catchment
  • Large-scale process-based hydrological modelling in the upper Sao Francisco River Basin, Brazil
  • Methane distribution and hydrochemistry in lake and sea ice from a region of thawing permafrost, Siberia
  • Methodenevaluation zur GIS-technischen Erstellung von Habitateignungskarten für die Grauammer (Emberiza calandra) in Brandenburg
  • Modeling the impact of immobile water zones on subsurface transport processes in 2D-aquifers
  • Modelling the impact of long-term dietary transitions on the agricultural system
  • Modelling the impacts of Urbanization on flood risk in Hue, Vietnam
  • Multitemporales Bodenfeuchtemonitoring mittels optischer Fernerkundungsdaten in einem Deichrückverlegungsgebiet
  • Nexus-Governance am Beispiel des Niedersächsischen Kooperationsmodells Trinkwasserschutz im Raum Weser-Ems
  • Occurrence of microplastic particles along a freshwater canal in an urban environment - Towards a screening of possible sources
  • Organic Matter Characteristics in a Changing Permafrost Environment: Yukechi Alas Landscape, Central Yakutia
  • Physical processes of lakes in the continuous permafrost zone of northern Siberia - observations and modeling (Lena River Delta, Siberia)
  • Schneesicherheit in deutschen Mittelgebirgen: Untersuchungen im Ostharz
  • Sensorgestützte Bodenkartierung auf der Feldskala in einer Jungmoränenbodenlandschaft
  • Spatial analysis focusing on FSC-certified logging activities and their impact on Intact Forest Landsapes in Russia's Arkhangelsk Region
  • Summer surface water chemistry dynamics in different landscape units from Yedoma Ice Complex to the Lena River
  • The effect of dynamic macropores on infiltration processes. An assessment based on field measurements and modelling
  • The Impact of Initial Soil Moisture on the Hydrologic Response of Two Flash Flood Prone Catchments in Southern France
  • The influence of recent climate change on spatial temporal diatom variablility in Lake Bolshoe Toko, South Eastern Yakutia, Russia
  • Tracking root water uptake by means of ultra-fast neutron tomography
  • Untersuchung der Dynamik von Fluoreszenzeigenschaften alpiner Quellen im Lechquellengebirge
  • Validation of the capability to transfer and adapt the flood loss model FLEMOps into an alpine region
  • Windenergieanlagen im Wald: Analyse und Bewertung der Flächeninanspruchnahme ausgewählter Projekte

Nach oben