Dr. Anne-Katrin Puschmann, Dipl. Psych.

Dr. Anne-Katrin Puschmann

Dr. Anne-Katrin Puschmann, Dipl. Psych.

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Leitendes Mitglied, Nachwuchsforschergruppe Gesundheitswissenschaften
- Projekt: "Stress, Entscheidungen und das metabolische Syndrom"

Lebensverlaufsforschung (Life Course Research):
- Psychosoziale Aspekte von Schmerz und chronischen Erkrankungen [Gesundheit, Versorgung]
- Biopsychologische Zusammenhänge von Stress und Schmerz [Gesundheit, Versorgung]

Präventionsforschung:
- Psychosoziale Aspekte in der Versorgung [Gesundheit, Versorgung]
- Interventionsforschung [Gesundheit, Versorgung]

Beruflicher Werdegang

 

seit 2020  assoziiertes Mitglied

2015-2019   wissenschaftliche Mitarbeiterin, Professur für Sport- und Gesundheitssoziologie, Universität Potsdam
2010-2015   Praktische Tätigkeit als Psychologin in Kliniken für Psychosomatik und Psychiatrie
 

Ausbildung

2007 bis 2011    Promotion „Migräne, Stress und Emotionen – psychophysiologische und neuroimmunologische Korrelate“, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
1999 bis 2006    Studium der Psychologie, Technische Universität Dresden (Abschluss: Dipl.-Psych.)