Julia Post

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Julia Post, M. A. Soziologie, ist seit 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Methoden der empirischen Sozialforschung. Ihre Forschungsschwerpunkte sind: Missing Data, Survey Nonresponse/Nonresponse Bias und Datenqualität.

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Julia Post

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

Komplex III, Haus 1, Raum 1.25

Publikationen

  • Post, Julia C.; Class, Fabian; Kohler, Ulrich (2020): Unit nonresponse biases in estimates of SARS-CoV-2 prevalence. Survey Research Methods 14(2). doi:10.18148/srm/2020.v14i2.7755
  • Mika, Tatjana; Czaplicki, Christin; Post, Julia C. (2016): Alterseinkommen von Müttern und kinderlosen Frauen im Haushaltskontext. RVaktuell 5/6/2016, Jahrgang 63, S. 117-123
  • Czaplicki, Christin; Post, Julia C. (2015): SHARE-RV: Neues Analysepotential für die Untersuchung des Zusammenhangs von Fertilität und Erwerbstätigkeit in den Lebensverläufen von Männern und Frauen. In: DGD - Deutsche Gesellschaft für Demographie e.V. (Hrsg.), 2015: Das Potenzial amtlicher Daten für die demografische Forschung und die Familienforschung. In: DGD-Online-Publikation 01/2015. Bonn, S. 97-104

Julia Post

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

 

Komplex III, Haus 1, Raum 1.25