• • • Sozialstrukturanalyse und soziale Ungleichheit • • •


xxx

≠ transformaton

Wir hoffen auf einen regen Austausch und viel Spaß mit den Inhalten! Eine Einreichung von Beiträgen ist möglich und herzlich willkommen.


Teamfoto
Foto: UP-ZIM

Der Schwerpunkt der Forschung am Lehrstuhl für Sozialstrukturanalyse liegt in den Themenbereichen soziale Ungleichheit, Europäisierung, Arbeitsmarkt, Migration, Einstellungs- und Wertewandel sowie Lebensqualität und städtischer Wandel.

Der Lehrstuhl für Sozialstrukturanalyse und soziale Ungleichheit bietet Lehrverstaltungen zu folgenden Themenbereichen an: Sozialstruktur und soziale Ungleichheit, Migration, Arbeit, Einstellungs- und Wertewandel an.

Teamfoto
Foto: UP-ZIM

Media and Discriminiation
Foto: H.G.
Media and Discriminiation

Zusätzliches Seminar im WS 2020/2021

This course aims at focusing on the role of the media in reproducing and spreading discourses of discrimination in the public sphere against refugees, ethnic and religious minorities, women and LGBTIs etc. For this purpose, the course focus on the analysis of the media discourses, including news, ads., comics, serials, films and social media. The course concentrates on the analysis of the cases from Turkish, European and US media and includes exercises that will develop students' ability to identify and analyse discriminatory discourse of the media.

Online Course, Wednesday 10:00-11:30

If you have any questions, please contact us. (sozialstrukturuni-potsdamde)

Media and Discriminiation
Foto: H.G.
Media and Discriminiation

Team

Sozialstrukturanalyse in Potsdam

Medienecho

Was gibt es Neues?

Veröffentlichungen

Publikationen am Lehrstuhl für Sozialstrukturanalyse

Stellenangebote

Wissenschaftliche Hilfskräfte

Lehre

Allgemeine Informationen und Wintersemester 2020/2021

Forschung

Projekte