uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Master Polnisch (Lehramt)

Bild: Tytus Brzozowski

Das Masterstudium Polnisch ist ein konsekutiver Studiengang, in den Sie direkt nach dem Abschluss des Bachelor of Education oder mit einem gleichwertigen Abschluss (siehe Bewerbung und Immatrikulation) einsteigen können. Sie besitzen aufgrund Ihres erfolgreichen Bachelorstudiums bereits grundlegende Kompetenzen in der Fremdsprachenpraxis (Polnischkenntnisse auf dem Niveau C1), in der Sprach-, Kultur- und Literaturwissenschaft sowie in der Fachdidaktik. Das Fach Polnisch wird ausschließlich für die Sekundarstufen angeboten und Sie nehmen im Masterstudium eine Schwerpunktbildung auf die Sekundarstufe I oder die Sekundarstufe II vor.

Vorteile auf einen Blick

  • Erwerb einer hohen Sprachkompetenz durch eine intensive sprachpraktische Ausbildung
  • fundierte fachdidaktische Ausbildung
  • Unterstützung von Auslandsaufenthalten durch die engen Kooperationsbeziehungen des Instituts für Slavistik mit den wichtigsten polnischen Universitäten
  • Nähe des Universitätsstandortes zu Polen, wodurch sich weitere Möglichkeiten zum Kennenlernen der polnischen Kultur sowie zum Anwenden und Weiterentwickeln vorhandener Sprachkompetenzen außerhalb des Studiums eröffnen

Studentische Projekte

Polnischer Filmclub / Literaturübersetzung / Theatergruppe / novinki / Uni trifft Schule

Interessiert, Polnischlehrer*in zu werden?

Erfahren Sie mehr über die Zulassungsvoraussetzungen, den Bewerbungs- und Immatrikulationsprozess