Organisation internationaler Tagungen, Workshops und Panels

05/2021: Russian Grammar: System - Language Usage - Language Variation (Fifth International Symposium) - Русская грамматика: Система - узус - языковое варьирование

09/2019: Panelorganisation Sprachkontakt - Sprachvariation - Sprachwandel, 13. Deutscher Slavistentag, Universität Trier

06/2019: Panelorganisation "From the Suburb to the Centre..." Central-European Intellectuals and late Imperial Russia, Seventh World Congress on Polish Studies, Universität Gdańsk (mit Prof. Dr. Wim Coudenys, Universität Leeuwen)

11/ 2017: internationale Tagung „Słowa-klucze 2017“, Universität Warschau, in Kooperation mit Prof. Dr. Łaziński

06/ 2017: internationaler Workshop „Xenophobe Diskurse in Deutschland und Polen im Kontext des europäischen Kommunikationsraums“, Universität Jena, in Kooperation mit Prof. Dr. Niebrzegowska-Bartmińska, Universität Lublin (UMCS)

03/ 2017: Panelorganisation und -moderation: „Sprache(n) – Grenzen – Sprachpolitik: Ein- und Ausgrenzungsprozesse in der Geschichte und Gegenwart“, Vierter Kongress Polenforschung "Grenzen im Fluss", Frankfurt (Oder) / Słubice

10/ 2015: Panelorganisation und -moderation: „Slavische Mikro- und Migrationssprachen: Variationstypologie und Sprachwandel“, 12. Deutscher Slavistentag, Universität Gießen

10/ 2009: internationale Tagung „Bilingualität und Translationswissenschaft: Spezialfall Russisch“, Universität Mainz/ Germersheim (FB 06), gefördert von der Forschungsförderung Universität Mainz

02/ 2008: internationale Tagung „Russische Sprache im Kontext kultureller und sprachlicher Polyphonie“, Lomonossow-Universität Moskau

10/ 2005: internationale Tagung „Europäische Slavistische Linguistik – POLYSLAV“, Universität Mainz/ Germersheim (FB 06), gefördert von der DFG