uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Lehrveranstaltungen

Wintersemester 2019/20

  • SE und Übung: Einführung in die Literaturwissenschaft (Polonistik)
  • SE: Traum und Traumdeutung in der Literatur (Traumtexte in der polnischen und russischen Literatur)
  • SE: Grundlagen der Osteuropa-Forschung
  • Forschungskolloquium

Sommersemester 2019

  •  SE: Dorfgeschichten: Die Juden als Nachbarn im ländlichen Raum in den mitteleuropäischen Literaturen: deutsch, polnisch, jiddisch (zus. mit Dr. Ulrike Schneider)
  • VL: Medien und Macht in Osteuropa (zus. mit Prof. Susanne Strätling, integrierte Ringvorlesung)
  • SE: Literaturkritisches Schreiben: ein novinki-Seminar mit Workshop (zus. mit Prof. Susanne Frank, HU Berlin)
  • SE: Einführung in die Kulturwissenschaft (Polonistik)
  • Forschungskolloquium

 Wintersemester 2018/19

  • SE: Grundlagen der Osteuropa-Forschung
  • SE: Einführung in die Literaturwissenschaft (Polonistik)
  • Forschungskolloquium

Sommersemester 2018

Forschungssemester

Wintersemester 2017/18

  • SE: Grundlagen der Osteuropa-Forschung
  • VL: VL: Polnische Literatur- und Kulturgeschichte II
  • SE: Kolonisierte Kolonisatoren? Ostmittel- und Osteuropa aus der Perspektive postkolonialer Studien
  • Forschungskolloquium

Sommersemester 2017

  • SE: Einführung in die Kulturwissenschaft (Polonistik)
  • VL: Polnische Literatur- und Kulturgeschichte I
  • SE: Zwischen den Weltkriegen / Between the Wars (zus. mit Dr. Marcos Silber, Universität Haifa)
  • Forschungskolloquium

Wintersemester 2016/17

  • SE: Grundlagen der Osteuropa-Forschung
  • SE: Traum und Traumdeutung in der Literatur (Traumtexte in der polnischen und russischen Literatur)
  • SE: „Neuer Realismus“ und Dokumentarismus in der gegenwärtigen Literatur und Kunst (Fokus: Osteuropa)
  • SE: Literaturkritisches Schreiben: ein novinki-Seminar mit Workshop (in Kooperation mit Prof. S. Frank und Prof. M. Jakisa, HU Berlin)
  • Forschungskolloquium

Sommersemester 2016

  • Einführung in die Kulturwissenschaft (Polonistik)
  • SE: Schtetl: Geschichte, Legende, literarischer Topos (zusammen mit Dr. Ulrike Schneider)
  • SE: Sehen – Zuschauen – Augenzeugenschaft (zusammen mit Prof. Anja Schwarz)
  • Forschungscolloquium

Wintersemester 2015/16

  • VL: ›Was gibt‘s Neues auf dem Lande?‹ Ethnologische, historische und literarische Perspektiven auf das ost(mittel)europäische Dorf (integrierte Ringvorlesung)
  • SE: Grundlagen der Osteuropa-Forschung
  • SE: Zeugnis, Spur, Artefakt: Polen im jüdischen Gedächtnis – Juden in polnischer Erinnerung (neue Ansätze in memory studies)
  • SE: Imaginierte Ukraine: polnische, russische und ukrainische Literatur (zusammen mit Prof. Susanne Frank, HU Berlin)
  • SE: Literaturkritisches Schreiben: ein novinki-Seminar mit Workshop (in Kooperation mit Prof. S. Frank und Prof. M. Jakisa, HU Berlin)

Sommersemester 2015

  • VL: Polnische Literatur- und Kulturgeschichte II: von der Romantik bis zur Gegenwart
  • SE: Einführung in die Kulturwissenschaft (Polonistik)
  • SE: Das Dorf als Imaginations- und Handlungsraum: Osteuropäische Dörfer in Literatur und Film
  • SE: Jüdische Avantgarde in Osteuropa (mit Prof. Dr. Annette Werberger, Europa-Universität Viadrina)

Wintersemester 2014/15

  • VL: Polnische Literatur- und Kulturgeschichte I: vom Mittelalter bis zur romantischen Wende
  • SE: Grundlagen der Osteuropa-Forschung
  • SE: Theater und Ökonomie - Gegenwartstheater aus Kroatien, Polen und Serbien (zusammen mit Prof. Dr. Miranda Jakiša, HU Berlin, und Laura Burlon, M.A.)
  • SE: Literaturkritisches Schreiben für SlavistInnen: ein novinki-Seminar mit Workshop

Sommersemester 2014

Forschungssemester

Wintersemester 2013/14

  • SE: Grundlagen der Osteuropa-Forschung
  • SE: Geopoetik: Literatur und Geographie (polnische und russische Literatur)
  • SE: Opfer, Täter, Augenzeugen: deutsche und polnische Zeugnis- und Erinnerungsliteratur im Vergleich (zusammen mit Dr. Ulrike Schneider)
  • VL: Nachbarn und Nachbarschaft - aus der Perspektive osteuropäischer Kulturstudien (integrierte Ringvorlesung)
  • VL: Inszenierte Vergangenheit: Reenactment in Medien, Kunst und Wissenschaft (integrierte Ringvorlesung in Kooperation mit Prof. Anja Schwarz, UP, Georg Koch, ZZF, Dr. Stefanie Samida, ZZF)

Sommersemester 2013

  • VL: Geschichte der polnischen Literatur II: von der Romantik bis zur Gegenwart
  • SE: Janusz Korczak: eine Biographie im 20. Jahrhundert / Nachleben
  • SE: Literaturkritisches Schreiben für SlavistInnen: ein novinki-Seminar mit Workshop (in Kooperation mit dem Institut für Slawistik der Humboldt-Universität zu Berlin)
  • Einführung in die Kulturwissenschaft (Polonistik)

Wintersemester 2012/13

  • VL: Geschichte der polnischen Literatur I: vom Mittelalter bis zur romantischen Wende
  • SE: Wiederholungen / Re-enactments: Performing the Past (zusammen mit Prof. Dr. Anja Schwarz, UP)
  • SE: Jüdischkeit übersetzen. Jüdische Themen in der neuen polnischen und deutschen Literatur (zusammen mit Dr. Magdalena Waligórska, FU)
  • SE: Traum und Traumdeutung in der Literatur (polnische und russische Literatur)

Sommersemester 2012

  • VL: Polnisch-jüdische Literatur im 20. Jahrhundert
  • SE: Ästhetik und Politik: Polnische Literatur und Kunst nach der Postmoderne
  • SE: Essayistisches Schreiben in der polnischen Literatur
  • Einführung: Einführung in die Kulturwissenschaft (Polonistik)

Wintersemester 2011/12

  • VL: Gedächtnis und Erinnerung: Kulturwissenschaftliche Zugänge
  • SE: Autobiographisches Schreiben in der polnischen Literatur
  • SE: Bild/Text: Intermedialität und Gedächtnis
  • SE: Literaturkritisches Schreiben für Slavisten (ein novinki-Seminar mit Workshop in Kooperation mit dem Institut für Slawistik der HU Berlin)

Sommersemester 2011

  • VL: Geschichte der polnischen Literatur von der Romantik bis zur Gegenwart
  • SE: Wiederholungen: Geschichte als Reenactment (in der populären Kultur, Kunst und Literatur)
  • SE: Czesław Miłosz: Lektüren zum 20. Jahrhundert
  • SE: Einführung in die Literaturkritik für Slavisten (ein novinki-Seminar mit Workshop)

Wintersemester 2010/2011

  • VL: Polnische Literaturgeschichte in der frühen Neuzeit (vom Mittelalter bis zur romantischen Wende)
  • SE: Geopoetik: Literatur und Geographie
  • SE: Das Zeugnis als literarischer Text und kulturelle Praxis
  • Coll: Kolloquium für Bachelor-Studierende (Literatur- und Kulturwissenschaft / Polonistik und Russistik)