Schliessen

    Projekt in Phase I (von 2017-2021)

    Project IDStatusTitlePI(s)
    A01EIntegration sprachlicher Ressourcen in hochdiversen urbanen Kontexten, die die Grenzen der Variabilität auslotenWiese / Freywald
    A02wird als C06 fortgeführtGrammatische Verarbeitung und syntaktischer WandelDemske / Felser
    A03E (weitergeführt als T01)Diskursstrategien in sozialen Medien: Sprecher-, Gruppen- und KanalvariabilitätScheffler / Stede
    B01CVariabilität prosodischer Cues: populationsspezifische und –übergreifende Effekte im Sprachverständnis und in der SprachproduktionWartenburger / Hanne
    B02CVariabilität und ihre Grenzen beim gestörten und ungestörten SatzverständnisVasishth /Burchert / Stadie
    B03CModellierung der Interaktion von Blicksteuerung und syntaktischer VerarbeitungEngbert / Vasishth
    B04CVariabilität in der bilingualen SprachverarbeitungClahsen / Felser
    B05CVariabilität und ihre Grenzen im zeitlichen Verlauf von SprachproduktionsprozessenBürki
    C01EVerschiebung von Grenzen bei syntaktischer Variabilität: ein TrainingsansatzFanselow / Kliegl
    C02CGrenzen der Variabilität in der semantischen InterpretationZimmermann / Koller
    C03CEffekte von Variabilität im Input auf Wortlernen und Worterkennen bei KleinkindernHöhle / Gafos
    C04CIntervall-basierte Indexe der Silbenstruktur: Die ausschlaggebend Rolle der VariabilitätGafos
    C05CDie Grenzen der Variabilität bei ExtraktionsasymmetrienGeorgi
    MGKCIntegriertes GraduiertenkollegScheffler
    QCWissenschaftliches Service- und InfrastrukturprojektVasishth / Engbert
    ZCZentrales VerwaltungsprojektWartenburger
    C=continued, E=end, N=new