Schliessen

    Projekt B06

    B06: Die Vorhersage der Grenzen der Variabilität in Diskurs-Kohärenz mit Hilfe Neuronaler Modelle

    PI(s): Schlangen, David, Prof. Dr. / Stede, Manfred, Prof. Dr.

    Wir untersuchen den Begriff der Akzeptabilität von Äußerungen im Diskurskontext, verstanden als Grenzen der Variabilität in möglichen Diskursfortsetzungen. Wir erstellen eine Test-Suite von Beispielen solcher Fortsetzungen, zusammen mit Akzeptabilitätsurteilen von Versuchspersonen. Anhand dessen untersuchen wir, welche Aspekte von Diskurskohärenz neuronale Sprachmodelle bereits erfassen können, und weiterhin, wie durch die Bereitstellung induktiver Tendenzen, diese Erfassung erweitert werden kann. Damit bietet das Programm einen Beitrag sowohl zur Analyse des Begriffs und der Lernbarkeit durch positive Daten wie zur möglichen Verbesserung praktischer Modelle.

    Mitarbeiter

    Foto von David Schlangen

    Prof. Dr. David Schlangen

    PI B06

     

    Campus Golm
    Department Linguistics
    Karl-Liebknecht-Strasse 24-25, House 14, Room 2.19
    14476 Potsdam

    Foto von Manfred Stede

    Prof. Dr. Manfred Stede

    PI B06

     

    Campus Golm
    Department Linguistics
    Karl-Liebknecht-Strasse 24-25, House 14, Room 2.31
    14476 Potsdam