uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Prof. Dr. Eva Kimminich - Lehre

PULS Profil

 

Wintersemester 2019 / 2020 

  • Seminar „Die symbolische Formung von Welt und Mensch“
    Mittwoch 10-12 Uhr
    Raum: 1.19.0.13
  • Übung Einführung in die Kultursemiotik
    Mittwoch 14-täglich 14-18 Uhr
    Raum: 1.19.1.21
  • Abschlusskolloquium Kulturwissenschaft/ Kultursemiotik
    Dienstag 18-20 Uhr
    Raum: 1.19.1.21

 

Vergangene Semester

SoSe 2019

  • Kolloquium
  • HS | Modernisierung  – Landflucht  – Tourismus
  • HS | Natur – Mensch – Kultur. Geschichte und Gegenwart eines ambivalenten Verhältnisses
  • HS | Mythos und Logos – Funktion und Wirkung zweier Formen der Weltgestaltung
  • V | Einführung in die Kulturwissenschaft: Kultur – Gesellschaft – Wirklichkeit  

    WiSe 2018/2019

    • Kolloquium
    • V | Symbolische Formen und Wirklichkeitsgestaltung 
    • HS | Typ und Stereotyp – Klischee und Feindbild. Zur Genese und Wirkmacht kollektiver kognitiver Konzepte 

    SoSe 2018

    • Kolloquium
    • HS | Welt erzählen – Wirklichkeiten und Fiktionen
    • HS | Traditionelle und (spät)moderne Lebenspraxis – Verluste und Gewinne
    • V | Was ist Kultur – Definitionen, Techniken und Funktionsmechanismen. Einführung in die Kulturwissenschaft

    WiSe 2017/2018

    • Kolloquium
    • HS | Empathie und Effizienz: was braucht unsere Gesellschaft mehr?
    • V | Symbolische Formen und Gesellschaft: Einführung in die Semiotik

    SoSe 2017

    • Kolloquium
    • HS | Storytelling – Erzählen als Wirklichkeit und Identität stiftende Kulturtechnik
    • HS | Lebensraum und Lebensweise: Gestaltung, Eroberung, Vermarktung, Zerstörung…
    • V | Kultur als Programm: Nutzen und Schaden ihrer zentralen Schaltkreise: Einführung in die Kulturwissenscha

    WiSe 2016/2017

    • Kolloquium
    • HS | Die Macht metaphorischer Konzepte - gestern und heute
    • HS | Viren und Ansteckung. Von der biologischen Beobachtung zum kulturellen Konzept und seinen Effekten.
    • HS | Was Bilder, Marken und Piktogramme erzählen. Visuelle Semiotik und ihre Anwendungsmöglichkeiten.

    SoSe 2016

    • Kolloquium
    • HS | "Feindbilder und Verschwörungstheorien: Geschichte, Gegenwart und Möglichkeiten ihrer Dekonstruktion"
    • HS | "Welt der Zeichen: Vielfalt, Funktionen und Deutungshorizonte"
    • V | "Beobachtungen zur Programmatik und Entwicklung der abendländischen Kultur"

    WiSe 2015/2016

    • Kolloquium
    • HS | "Ironie: Stilmittel – Waffe – Lebenseinstellung"
    • HS | "Die Macht der Symbole"
    • HS | "Kulturen im Fokus"

    SoSe 2015

    • Kolloquium
    • HS | "Ödipus und Lara Croft: Mythen gestern und heute"
    • HS | "Stadt – Land – Flucht: Tendenzen und Illusionen postmodernen Lebens"
    • V | "Natur, Kultur und danach?"

    WiSe 2014/2015

    • Kolloquium
    • HS | "Verschwörungstheorien in der aktuellen europäischen Krise"
    • HS | "Zeichen, Macht und Raum"
    • HS | "Kulturen im Fokus "

    SoSe 2014

    • Kolloquium
    • HS | "Bilder und ihre kulturellen Codes"
    • HS | "Metaphern: ein Medium der Wahrnehmung, Gestaltung und Manipulation"
    • V | "Kultur: Entwicklungen, Mechanismen und Konsequenzen"

    WiSe 2013/14

    Forschungssemester

    SoSe 2013

    • Kolloquium
    • HS | Karikaturen - von Bernini bis Plantu
    • HS | Landräume als Lebensräume: Besiedelung, Traditionsbildung, Modernisierung, Globalisierung mit EXKURSION
    • V | Einführung: Kultur - Definitionen und Techniken, Funktionsmechanismen und Konsequenzen

    WiSe 2012/13

    • Kolloquium
    • HS | Musik, Bild und Sprache im Werbe-Clip (Teamteaching mit Prof. Dr. Christian Thorau - Musik und Musikpädagogik)
    • HS | Körperkonzepte und Geschlechterrollen in Gesellschaft, Kunst, Literatur und Medien der Romania
    • V | Gegen- und Protestkulturen: Gesellschaft - Demokratie - Kreativität

    SoSe 2012

    • Kolloquium
    • HS | Bildwelten: Brüche und Übergänge
    • HS | Mobilisierte Kulturen II: Tanz in der Romania
    • V | Was ist Kultur, wie funktioniert sie und wie verändert sie unsere Lebenswelt?

    WiSe 2011/12

    • HS | Gesellschaft und Oral Culture in Mali (Blockveranstaltung + Exkursion)
    • Kolloquium
    • HS | Mobile Kulturen I : Hip Hop in der Romania
    • HS | Identität und Mentalität - Geschichte und Gegenwart in populären Comics der Romania
    • V | Was ist Kultur?

    SoSe 2011

    • HS | Stadt und Zeichen: Kreativität in urbanen Räumen der Romania
    • HS | Die Geheimnisse der Werbung
    • HS | Bücherfresser und Genfood: Kulturelle Grundlagen des "guten Geschmacks" in der Romania
    • V | Sinne und Sinn - Realitäten und Virtualitäten. Beobachtungen zur Entwicklungsgeschichte der abendländischen Kultur

    SoSe 2010

    • HS | Urbanes Leben in der Romania
    • HS | Pop(ulär)kultur: Songtext- und Videoclipanalyse
    • V | Kultur und Gegenkultur - Zeichen und Widerstand
    • HS | Graphische Novellen und Comics - Erzählen Bilder mehr?

    WiSe 2009/10

    • HS | Geschichte(n), Erinnern und Gedenken
    • V | Soma und Sema. Eine ambivalente Kulturgeschichte des Abendlandes
    • Kurs | Lektürekurs zur Kulturgeschichte des Abendlandes
    • HS | Metaphern und Kultur