uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Fabiola de la Precilla

Publikationen

Aktuelle Publikationen

  • 2017 „Eurasienstab“ von Joseph Beuys. Video-Performance und politische Utopie. Zeitschrift: Arkadin Nr. 6. Fakultät der Künste, Universität La Plata, Buenos Aires, Argentinien. ISNN 1669-1563. Digital Publication ISNN: 2525-085, S. 125-139. LINK
  • 2016  „Performance und Initiation. Künstlerisches Denken und Übergangsrituale der Joseph Beuys Video-Performance,“ Publikationen mit Bewertung in der Zeitschrift „Metall,” Erinnerungen, Schriften und Werke aus Lateinamerika. Fakultät der Künste, Universität La Plata, Buenos Aires, Argentinien. ISSN 2451-6384. Digital Publication: ISSN 2451-6643,  Seite 51-62. LINK

 

 

Weitere Publikationen

 

2015

  • Die Sammlung im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwartkunst – Berlin. Dialogizität, Intertextualität und Allegorie im Werk von Joseph Beuys. Augewählte Performance und Medienkunst“. Publikation mit Bewertung im digitalem Format. Argentinien, September 2015.


2014

  • Jahrbuch CEPIA (Zentrum für Produktion und Forschung in der Künste ) Forschungsprojekte in CEPIA basiert; UNC (National Universität Cordoba, Argentinien).  Titel  des Projektes:  „Dialogismus , Intertextualität und Allegorie in der visuellen, multimedialen  und Performance Kunst des peripherischen Spätmodernität  (Córdoba , Argentinien, 1985 bis 2012 )” Leiterin  der Forschungsgruppe: Prof. Dr. Fabiola de la Precilla. Mitleiterin: Lic. Celia Marco del Pont . Interdisziplinäres Team von Produktion, Forschung und Übertragung Ministerium für Wissenschaft und Technologie, UNC . ISSN Impresion Nr.: 2362-2016, ISSN Digital Nr.: 2362-2946.
    LINK


2013

  • Autorin des Textes für die Ausstellungskatalogeüber das Werk von Manuel Barboza Kunstausstellung: “Durch die Kunst zur Transzendenz”, Paseo del Buen Pastor, Kulturabteilung der Provinz Cordoba,“CANTO DEL INTERIOR EN EL PASEO”,
    LINK
  • Gemeinsamer Artikel, Mitverfassern: Fabiola de la Precilla, Guillermo Alessio, Celia Marco del Pont und Betina Poliotto (SECYT) Sekretariat für Wissenschaft und Technologie, (UNC), National Universität Cordoba. „Der Stencil als Lehrmittel und als künstlerischer-kritischer Dispositiv ( Michel Foucault) derurbanne wessentlichne künstlerischne zeitgenössichen Praktiken in Argentinien”. VI Kongress der Kunstgeschichte  „Die Transitivität der Bilder. Lateinamerika: Medien, Praktiken, Verwendungen des Bildes”,  Institut für Kunstgeschichte, National Universität Chile, Santiago de Chile, 13. und 14. November. ISBN: 978-956-19-0864-2.
  • Cepia Jahrbuch , Fakultät für Künste, National Universität Córdoba . Veröffentlichung der Synthese von SECyT Projekt , in dem CEPIA „Dialogismus , Intertextualität und Allegorie in der visuellen, multimedialen  und Performance Kunst des peripherischen Spätmodernität (Córdoba , Argentinien,1985- 2012)” Leiterin  des Forschungsprojektes: Prof. Dr. Fabiola de la Precilla. Mitleiterin: Prof. Celia Marco del Pont. Mitglieder: Prof. Guillermo Alessio, Prof. Alicia Cáceres, Prof. Carmen Garzón, Prof. BetinaPoliotto, Prof. Juan Pascual Sgro, Lic. Rosario Carlino, Lic. Patricia Gualpa. Fakultät für Künste. National Universität Córdoba, Argentinien.
    c. E-Book:  Doktorarbeit Fabiola de la Precilla.Titel:„Dialogismus, Intertextualität und Allegorie des Kunstwerkes von Remo Biahchedi in seinem institutionellen Kontext“, Verlag: Fakultät für Philosophie und Geisteswissenschaften, Serie: „Doktorarbeiten“, mit ausgezeichnetem Ergebniss. E-Book format, ISBN 978-950-33-1081-6.
    LINK


2012

  • Buch: Kompilatorin; de la Precilla, Fabiola. Mitverfasser;  Demo, Claudia,  Vannuci Patricia;  Titel: Wahrnehmungen. Zeichnungen, die Geschichten erzählen, – 2. Ausgabe ed. Córdoba, Editorial Brujas, Hexen Verlag,  200 Seiten: Ilustrierten 1. Kunst. 2.  Zeichnung. I. Demo, Claudia  II. Vannuci, Patricia  III. de la Precilla, Fabiola , Dir.  IV. Tittel  CDD 741.6. (Fachpublikation). ISBN 978-987-591-299-1
  • Gemeinsamer Artikel “Der Stencil als Lehrmittel und als kritische Vorrichtung der hegemonialen imaginären Massenmedien und Kunst- Institutionen”. Mitverfasser: Fabiola de la Precilla,  und Technologie, (UNC), National Universität Cordoba. Veröffentliche Papers mit Bewertung im Ersten iberoamerikanischem Symposium der Druckkunst, Fakultät der Künste, National Universität Tucuman, 25. – 27. Juli 2012. ISBN 978-987-1881-41-3
  • Gemiensamer Artikel, MitverfasserInnen:  Alessio, Guillermo und de la Precilla, Fabiola: “Die Sinne in Salsipuedes zu leben. Arte-Aktion und audiovisuellen Produktion in Bezug auf ökologische und kulturelle Fragen. Die Entwicklung von den Kreativität einer Gruppe von Jungendlichen in der Stadt Salsipuedes “. Publikation mit Bewertung in der Zeitschrift E+E Erweiterungssekretariat, Fakultät für Philosopie und Geisteswissenschaften, National Universität  Córdoba. ISNN 1852-0278.
    LINK


2009-2011

  • „Remo Bianchedi und die Nautilius Stiftung. Eine Aktualisierung des erweiteren Kunstbegriffes und der sozialen Skulptur von Joseph Beuys“.  Publikationen mit Bewertung in referierter Zeitschrift „Avances“ „Fortschritte“ in den XIII Forschungskonferenz des Kunstbereiches von CIFFYH (Forschungszentrum der Fakultät für Philosophie und Geisteswissenschaften), UNC (National Universität Cordobas), November 2008. ISSN: 1667-927X.
    LINK
  • Individuelle Autorin der  Bibliografiefür das Fach Darstellungssysteme, „Dreidimensionale menschliche Körperstruktur in isometrischer Perspektive”, Abteilung für Bildende Kunst, Fakultät der Künste, Universität Córdoba.
  • Bibliographie für das Fach Zeichnung I, Mitverfassern: Irazusta, de la Precilla, Asbert. Bilder im Zusammenarbeit mit Pablo Vinet y Martín Ciciliani. Abteilung für Bildende Kunst, Fakultät der Künste, Universität Cordoba.


2008

  • „Remo Bianchedi und die Nautilius Stiftung. Die Kreativität als Mittel für sozialen Wandel.”Publikation mit Bewertung im digitalem Format in den XIII Forschunssymposium des IHAA (Institut für argentinische und amerikanische Kunstgeschichte) La Plata, Buenos Aires. Argentinien, September 2008. ISBN 978-950-34-0494-2.
    LINK
  • „Intertextualität des Kunstwerkes von Remo Bianchedi.Eine Annäherung”.  Publikationen in referierter Zeitschrift “Avances” “Fortschritte” Nummer 11- 2006-2007” November 2008. Seite 62-78. Publikation mit Bewertung in den XI Forschungskonferenz des Kunstbereiches von CIFFYH (Forschungszentrum der Fakultät für Philosophie und Geisteswissenschaften), UNC (National Universität Cordobas). November 2006. ISSN: 1667-927X.
    LINK


2007

  • Kollektiver Artikel: „Anamorphose.” MitverfasserInnen: Miguel Ángel Barseghian. Inés Marietti, Fabiola de la Precilla, Margarita Kalkofen und Adriana Miranda. Tutor: Roberto Ferraris,  Publikation mit Bewertung in den Konferenzbeiträgen des II Internationalen Kongress für graphischen Ausdruck in Ingenieurwissenschaften und Architektur-Egrafie 2007. ISBN: 978-950-33-0268-4
  • Autorin des Textes für die Ausstellungskatalogeüber das Werk von Hector Arce Kunstausstellung: „Vom Mythologie zur Wirklichkeit”, „Almacen de la Memoria“ (Speicherraum), Haus von Pepino, 1. -30. August.

 

2005-2007

  • Autorin des Heftes/Buches „Zeichnung“ für die Aufnahmeprüfung im Studium „Bildende Kunst“, Verlag: Fakultät für Philosophie und Geisteswissenschaften, National Universität Cordoba, Argentinien.


2004

  • „Die realistische Zeichnung und die Entstehung  des Aussehens. Alternative Ansätze und Methoden der Lehre für den Zulassungskurs im Studiengang Bildende Kunst”. Veröffentlichte Publikation mit Bewertung im Kongress “Die Problemathik des Zulassungskurses für die Studiengänge von Geistwissenschaften, Sozialen Wissenschaften und Künste in den staatlichen Universitäten”Allgemeine Koordinierung der Zulassungsprüfung der FFYH (Fakultät für Philosophie und Geisteswissenschaften), UNC. September 2004.
  • „Kleine Kinder, Große Künstler”. Zeitschrift  „Encuentros“ (Treffen). Veröffentlichung der Deutschen Schule Córdoba , Jahr 7 , Nummer 8. Studienplanprojekts. Fach: „Kunst auf Deutsch“ Grundstufe 1, Córdoba.