uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.


Dozent: Prof. Dr. Rasche/Konstantin Herrmann 

Zeit: Mittwoch 10.00 - 12.00 Uhr 

Art der Veranstaltung: Vorlesung

Ort: 3.06.H07

Modul:  SpM-VM-510

Skript: 

Sportmanagement I

Im Rahmen der Veranstaltung Sportmanagement I/II werden den Studierenden die spezifischen Grundlagen des Managements und der Führung von Unternehmen der Sportbranche vermittelt. Besonderes Augenmerk wird hierbei auf die wissenschaftliche und praktische Auseinandersetzung mit der strategischen Planung in Sportorganisationen gelegt. Teil I der Veranstaltung widmet sich den wettbewerbstheoretischen Grundlagen der Sportbranche. Besonderes Augenmerk wird neben der Generierung genuiner Wettbewerbsvorteile sowie der kennzahlenorientierten Unternehmensführung auf die wissenschaftliche und praktische Auseinandersetzung mit der strategischen Planung in Sportorganisationen gelegt.

Dozent: Prof. Dr. Rasche/Konstantin Herrmann 

Zeit: Mittwoch 10.00 - 12.00 Uhr 

Art der Veranstaltung: Vorlesung

Ort: 3.06.H07

Modul:  SpM-VM-510

Skript: 


Dozent: Prof. Dr. Rasche 

Zeit: Mittwoch 12.00 - 14.00 Uhr

Art der Veranstaltung: Vorlesung 

Ort: 3.06.H02

Modul:  BVMBWL900, SpM-VM-360

Skript: 

Dienstleistungsmanagement II: Unternehmens- und Wettbewerbsstrategie

In der Veranstaltung Dienstleistungsmanagement II: Unternehmens- und Wettbewerbsstrategie wird grundlegendes Fachwissen der wettbewerbstheoretischen Grundlagen sowie Kenntnisse der kennzahlenorientierten Unternehmensführung vermittelt. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Eingrenzung und Kategorisierung von Dienstleistungen als spezielles Managementfeld sowie die dazu gehörenden theoretischen Modelle der strategischen Planung. Weiterhin wird die Anwendung strategischer Programme und Modelle des Dienstleistungsmanagements in dynamischen Branchen erarbeitet. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Thema der digitalen Geschäftsmodellen im Dienstleistungsbereich sowie Dienstleistungen 4.0.

Dozent: Prof. Dr. Rasche 

Zeit: Mittwoch 12.00 - 14.00 Uhr

Art der Veranstaltung: Vorlesung 

Ort: 3.06.H02

Modul:  BVMBWL900, SpM-VM-360

Skript: 


Dozent: Prof. Dr. Rasche, N. Brehmer

Zeit: Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr

Art der Veranstaltung: Übung 

Ort: 3.06.S12

Modul: MEBBWL110 (Master BWL 2016/2017)

M1817 Wertsteigerungsmanagement (Master BWL 2009/2010)

Expertenorganisationen im Wettbewerb

Im Rahmen der Übung werden die Studierenden in Gruppen geteilt. Jede Gruppe bekommt eine Aufgabe, die sich auf die Inhalte des Seminars „Expertenorganisationen - Führung und Steuerung“ bezieht. Jede Gruppe muss an zwei verpflichtenden Terminen teilnehmen:

  • Consultation Meeting: Es werden die Aufgabe sowie Leitfaden und Voraussetzungen für die Lösung vorgestellt. Das Consultation Meeting ist individuell für jede Gruppe organisiert.
  • Präsentation Meeting: Die Gruppe präsentiert Ihre Ergebnisse. Der Termin ist für die Gruppenmitglieder verpflichtend, die Kommilitonen sind herzlich eingeladen.

Die Teilnahme an der Übung wird mit zusätzlichen Punkten für die Klausur belohnt. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend, aber erwünscht. Die Studierende können sich mithilfe der Moodle Platform in Gruppen organisieren.

Die Voraussetzungen für die Teilnahme sind: eine Puls Anmeldung für die beiden Lehrveranstaltungen:

  • Expertenorganisationen - Führung und Steuerung       
  • Expertenorganisationen im Wettbewerb

Und Teilnahme an zwei verpflichtenden Terminen (siehe oben)

Dozent: Prof. Dr. Rasche, N. Brehmer

Zeit: Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr

Art der Veranstaltung: Übung 

Ort: 3.06.S12

Modul: MEBBWL110 (Master BWL 2016/2017)

M1817 Wertsteigerungsmanagement (Master BWL 2009/2010)


 

Dozent: Prof. Dr. Rasche

Zeit:  Donnerstag 8.00 - 10.00 Uhr

Art der Veranstaltung: Seminar

Ort: 3.06.S12

Modul: MEBBWL110 (Master BWL 2016/2017); M1817 Wertsteigerungsmanagement (Master BWL 2009/2010, Bereich M18 Corporate und Professional Services)

Skript: 

 

Expertenorganisationen - Führung und Steuerung 

 Die Studierenden

  • erwerben profundes Fachwissen bezüglich der Führung und Steuerung wissens- und kompetenzintensiver Expertenorganisationen,
    - verstehen die Prinzipien und Spezifika verhaltens- und bewertungsunsicherer Dienstleistungen typischer Expertenorganisationen,
  • sind imstande, die Theorien und Paradigmen des wissens- und kompetenzbasierten Dienstleistungsmanagements auf konkrete Frage- und Problemstellungen zu applizieren,
  • vermögen eigenständig relevante Forschungsfragen zu identifizieren und mit den Methoden und Instrumenten des Dienstleistungsmanagements zu bearbeiten,
  • sind in der Lage, dienstleistungsorientierte Geschäftsmodelle im Kontext der Expertenorganisationen zu reflektieren und zu entwickeln,
  • verfügen über die Urteilskompetenz, um den Aufbau und die Verteidigung substanzieller Wettbewerbsvorteile unter dynamischen und komplexen Umweltbedingungen qualifiziert zu evaluieren
  • verfügen über sektorale Fachkompetenzen in relevanten Dienstleistungsbereichen (z.B. Healthcare, Consulting, Accounting, NPO-Services).

 

Dozent: Prof. Dr. Rasche

Zeit:  Donnerstag 8.00 - 10.00 Uhr

Art der Veranstaltung: Seminar

Ort: 3.06.S12

Modul: MEBBWL110 (Master BWL 2016/2017); M1817 Wertsteigerungsmanagement (Master BWL 2009/2010, Bereich M18 Corporate und Professional Services)

Skript: 

 


Dozent: Nataliia Brehmer 

Zeit: Dienstag 10:15 - 11:45 Uhr

Art der Veranstaltung:  Vorlesung 

Ort: 3.06.S16

Modul: SpM-VM-520

Skript: 

Gesundheitsmanagement II

Im Rahmen der Veranstaltung Gesundheitsmanagement I/II werden den Studierenden die spezifischen Grundlagen des Managements und der Führung von Unternehmen der Gesundheits- und Dienstleistungsbranche vermittelt. Besonderes Augenmerk wird hierbei auf die wissenschaftliche und praktische Auseinandersetzung mit der strategischen Planung in Gesundheitsorganisationen gelegt. Teil II der Veranstaltung widmet sich vor allem der praktischen Umsetzung und Anwendung der in Teil I der Veranstaltung vermittelten wettbewerbstheoretischen Grundlagen der Gesundheitsbranche, indem ausgewählte Unternehmen und Problemfelder der Gesundheitsbranche analysiert und Lösungsansätze erarbeitet werden. 

Dozent: Nataliia Brehmer 

Zeit: Dienstag 10:15 - 11:45 Uhr

Art der Veranstaltung:  Vorlesung 

Ort: 3.06.S16

Modul: SpM-VM-520

Skript: 


Dozent: Prof. Dr. Rasche

Zeit: Donnerstag 14.00 - 16.00 Uhr

Art der Veranstaltung: Seminar 

Ort: 3.06.S21

Modul:

 

 

Strategisches Management 

Gegenstand dieser Veranstaltung ist neben der Theorie geleiteten Fundierung des langfristigen Unternehmenserfolges über die einschlägigen Forschungsperspektiven des strategischen Managements ("Views") die Vermittlung der Tools und Techniken der Unternehmensführung einschliesslich ihrer Prämissen, Restriktionen und problemspezifischen Einsatzfelder. Besonderes Gewicht wird nicht nur auf die Strategieformulierung und alternative Strategiemuster gelegt, sondern auch auf die Umsetzung strategischer Programme in dynamischen Unternehmens- und Umweltkontexten.

Dozent: Prof. Dr. Rasche

Zeit: Donnerstag 14.00 - 16.00 Uhr

Art der Veranstaltung: Seminar 

Ort: 3.06.S21

Modul:

 

 


Dozent: Prof. Dr. Rasche/ Konstantin Herrmann/ Nataliia Brehmer/Dr. Dr.  Victor Tiberius 

Zeit: 08.04.2019, 14:00 - 16:00 Uhr

Ort: 3.06.S21

Skript:  Forschungskolloquium

Formular: 

Forschungskolloquium

Im Arbeitsbereich Prof. Rasche werden Bachelor- und Masterarbeiten im Rahmen des verpflichtenden Forschungskolloquiums betreut. Nähere Informationen zu Voraussetzungen einer Betreuung sowie der Vorgehensweise finden Sie im Leitfaden zur Betreuung von Abschlußarbeiten.

Bitte beachten Sie, dass in der konstituierenden Sitzung neue Themenfelder vorgestellt werden.

Dozent: Prof. Dr. Rasche/ Konstantin Herrmann/ Nataliia Brehmer/Dr. Dr.  Victor Tiberius 

Zeit: 08.04.2019, 14:00 - 16:00 Uhr

Ort: 3.06.S21

Skript:  Forschungskolloquium

Formular: