uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Veranstaltungen im Botanischen Garten

Foto: Weihnachtszauber (Botanischer Garten).

Wir möchten Sie auf folgende Veranstaltungen im Botanischen Garten der Universität Potsdam aufmerksam machen. Weitere Hinweise finden Sie unter www.uni-potsdam.de/botanischer-garten/

Ausstellung: Weihnachtszauber 
„American X-mas“ ist das Motto der 16. Weihnachtszauber-Ausstellung des Botanischen Gartens, die am 25. November eröffnet wird. Die Besucherinnen und Besucher erhalten hier floristische Inspirationen für ihre eigene Adventsdekoration. Am letzten Ausstellungstag, dem 2. Dezember, werden ab 15:00 Uhr die großen und kleinen Adventsgebinde zum Kauf angeboten.
Zeit: 25.11.–02.12.2017, 9:30–16:00 Uhr
Ort: Botanischer Garten, Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam, Schaugewächshäuser
Eintritt: 2 Euro/ermäßigt 1 Euro
Kontakt: Botanischer Garten, Telefon 0331/977-1952
E-Mail: botanischer-garten@uni-potsdam.de 

Märchenstunde mit Tee und Gebäck 
Gartenpädagoge Steffen Ramm schlüpft in die Rolle des Geschichtenerzählers und lädt zu einer vorweihnachtlichen Märchenstunde bei Tee und Gebäck in die Gewächshäuser des Botanischen Gartens ein. Er lässt in seinen phantasievollen Erzählungen einzelne Pflanzen sprechen und verrät auf märchenhafte Weise, wie der Kakaobaum entstand. Die Kinder dürfen nicht nur zuhören, sondern auch selbst Teil der Geschichten werden. 
Zeit: 01.12.2017, 14:00 Uhr
Ort: Botanischer Garten, Maulbeerallee 2, 14469 Potsdam, Schaugewächshäuser
Kontakt: Botanischer Garten, Telefon 0331/977-1952
E-Mail: botanischer-garten@uni-potsdam.de

Lichtbildervortrag: „Bei den Antipoden – eine Rundreise durch Neuseeland“ 
Baumfarne, Kauris, Strauchveronikas – Neuseeland besitzt eine ganz eigene Pflanzenwelt. Dazu kommen spektakuläre Landschaften mit Gletschern und Fjorden, Vulkangipfeln und Regenwäldern. Prof. Dr. Ingo Schneider, ehemaliger Direktor des Botanischen Gartens der Universität Potsdam, gibt in seinem Lichtbildervortrag einen gleichermaßen amüsanten wie informativen Überblick über die besonders typischen wie spektakulären Regionen Neuseelands und die oft nur dort vorkommenden Pflanzen. 
Zeit: 13.12.2017, 15:00 Uhr
Ort: Botanischer Garten, Maulbeerallee 2a, 14469 Potsdam, Großer Hörsaal
Eintritt: 2 Euro, Mitglieder des Freundeskreises frei
Kontakt: Freundeskreis des Botanischen Gartens, Telefon: 0331/977-1936, E-Mail: mburkart@uni-potsdam.de 

Medieninformation 21-11-2017 / Nr. 188
Antje Horn-Conrad

Universität Potsdam
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 977-1474
Fax: +49 331 977-1130
E-Mail: presse@uni-potsdam.de
Internet: www.uni-potsdam.de/presse 

Online gestellt: Alina Grünky
Kontakt zur Online-Redaktion: onlineredaktionuni-potsdamde

Veröffentlicht

21. Nov 2017