uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Tore, Trends und Trampolin – Uni in Bewegung beim Campus Festival am 14. Juli am Neuen Palais

Beim Campusfestival. Foto: Thomas Hölzel

Beim Campusfestival 2014. Foto: Thomas Hölzel

Wenn der Fußballeuropameister feststeht, wird am 14. Juli auch die beste Mannschaft der Uni Potsdam gekürt: beim Campus Festival auf dem Sportplatz am Neuen Palais. Das Zentrum für Hochschulsport hat gemeinsam mit vielen Partnern ein sportlich-kulturelles Programm zusammengestellt. Eingeladen sind Studierende und Beschäftigte der Universität sowie interessierte Gäste aus Potsdam und Umgebung. Auch die diesjährigen Absolventen, die am Nachmittag mit einem Festakt an der Kolonnade des Neuen Palais verabschiedet werden, erhalten Gelegenheit, mit ihren Familien und Kommilitonen auf dem Campus Festival ihren Studienabschluss zu feiern. Der Eintritt ist frei. 

Was in den 1960er Jahren als ein kleines Sportfest begann, ist längst zu einer Großveranstaltung geworden – mit Ballspielturnieren, Trendsportarten zum Ausprobieren, einem Showprogramm und viel Musik. Die Organisation der sportlichen Wettkämpfe liegt in den Händen des Zentrums für Hochschulsport. Ein Höhepunkt wird das „Schlag den Präsidenten“-Tischtennisspiel um 17 Uhr vor der Bühne sein, auf der um 19 Uhr die Sieger im Fußball und im Hindernislauf prämiert werden. 

Bereits zum vierten Mal beim Festival dabei ist der Steuerkreis Gesundheit der Universität, der sich für das körperliche und seelische Wohlbefinden der Mitarbeiter einsetzt. Hier können sich die Besucher massieren lassen, über gesunde Ernährung informieren und Techniken des Achtsamkeitstrainings erlernen. Der Service für Familien kümmert sich traditionell um die jüngsten Besucher und sorgt mit Trampolin, Hüpfburg und Bobby-Car-Rennen für Stimmung. Auch die Potsdam Graduate School ist beim Festival vertreten und wird zeigen, dass Wissenschaft nicht nur anstrengend ist, sondern auch Spaß machen kann. Auf der Bühne ist ein Showprogramm mit Akrobatik und Beatboxing zu erleben, bevor der Tag mit einem Konzert der Band „Do I Smell Cupcakes“ ausklingt. 

Zeit: 14.7.2016, ab 14.00 Uhr

Ort: Campus Am Neuen Palais, Am Neuen Palais 10, 14469 Potsdam, Sportplatz

Kontakt: Julia Schoenberner, Zentrum für Hochschulsport
Telefon: 0331 977-1395
E-Mail: jschoenbuni-potsdamde 
Internet: www.uni-potsdam.de/campusfestival
Facebook: www.facebook.com/campusfestival.up
Foto: Beim Campus Festival 2014 (Thomas Hölzel)

Medieninformation 07-07-2016 / Nr. 111

Antje Horn-Conrad

Universität Potsdam
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 
Am Neuen Palais 10
14469 Potsdam
Tel.: +49 331 977-1675
Fax: +49 331 977-1130
E-Mail: presseuni-potsdamde
Internet: www.uni-potsdam.de/presse

Online gestellt: Agnetha Lang
Kontakt zur Online-Redaktion: onlineredaktionuni-potsdamde