uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Karrieremessen, Netzwerkevents und Qualifikationsangebote

GoCamp

the biggest volunteering program in Eastern Europe of summer language school-based camps– is looking for 500! English, German or French-speaking volunteers from all over the world. The programme is aimed at educating the young generation of Ukrainians, fluent in foreign languages, open to the world, generation of leaders, critical and creative thinkers. During last 4 years 1000+ volunteers from 72 countries and 160 000+ Ukrainian kids took part in the project.  

More Information: https://gocamps.com.ua/for-volunteers/

Gesprächsreihe der Theaterscouts "Berufe am Theater"

Habt ihr euch schon mal gefragt, wer so alles am Hans Otto Theater arbeitet und an einem Theaterstück beteiligt ist? Und was macht eigentlich ein Inspizient oder ein Korrepetitor? Nun gibt es die Chance, das herauszufinden. Einmal im Monat werden wir vor dem Boxenstopp in der Reithalle des Hans Otto Theaters Berufe vorstellen und mit den verschiedensten Mitarbeiter*innen des Theaters über ihre Arbeit sprechen. Und ihr seid dazu herzlich eingeladen.

Im Anschluss besuchen wir gemeinsam den Boxenstopp: Ein toller Abend, der viel Freiraum für alle Theatermitarbeitende bietet, um eigene Projekte zu verwirklichen.

Wenn du also schon immer mal hinter die Kulissen des Hans Otto Theaters schauen und einen Einblick in den Alltag des Theaters bekommen wolltest, dann komm vorbei. Immer 19.30 Uhr vor dem Boxenstopp. Du erkennst uns am Theaterscout-Schild. Der Eintritt ist frei, wir bitten aber um Anmeldung unter theaterscouthansottotheaterde

Termine:

20-DEZ-2019
Requisite & Theaterpädagogik

25-JAN-2020
Gast: Bettina Jahnke (Intendantin)

28-FEB 2020
Ausstattung / Bühnenbild & Inspizienz

MÄRZ 2020
Theatermalerei & Schauspiel

Änderungen vorbehalten

Karrieremesse Internationale Organisationen

Über 40 internationale Organisationen, europäische Institutionen und Nachwuchsförderprogramme mit Mitarbeiter*innen verschiedenster Arbeitsfelder sind vertreten.

Wann? 25. Januar 2020, 10:00-17:00Uhr

Wo? Auswärtiges Amt in Berlin Mitte (Eingang Unterwasserstraße 10)

Ticketpreis? 8 Euro

Weitere Informationen unter: https://www.auswaertiges-amt.de/de/karriere/io/personal/karrieremesse

Karriereforum - E-world energy & water 2020

Das Karriereforum der E-world bringt Studentinnen und Studenten, sowie Absolventinnen und Absolventen mit Unternehmen zusammen. Das Forum konzentriert sich auf Berufe und Karrieremöglichkeiten in der Energiewirtschaft. So entsteht eine zielgerichtete und fachliche Kommunikation zwischen Unternehmen, Absolventen und Young Professionals. In persönlichen Gesprächen können alle Fragen zu Bewerbung, Berufseinstieg und Karrieremöglichkeiten beantwortet werden. 

Ort: Messe Essen, Messehalle 4, Innovation-Bereich
Datum: Donnerstag, 13. Februar 2020 von 9:30 Uhr bis 14:30 Uhr
weitere Infos: https://www.e-world-essen.com/de/programm/karriereforum/

11. International Careers Festival

Studierende verschiedenster Fachrichtungen haben die Möglichkeit beim 11. International Careers Festival dabei zu sein und an praxisorientierten Simulationen und Treffen mit Experten aus unterschiedlichen Branchen teilzunehmen, sowie Kontakte zu den Partnerverbänden und –organisationen der Veranstaltung zu knüpfen. Bewerber*innen haben die Chance auf eines der 250 Stipendien, um die Teilnahmegebühren zu decken.

Wann? 07.03. – 10.03.2020

Wo? Rom

Weitere Informationen, Bewerbung und Stipendium unter: http://internationalcareersfestival.org/static/3/festival/international-careers-festival

Rubies In The Woods – Erste Coding Learners Group in Potsdam

Ruby-Lerngruppe für Frauen zum Einstieg ins Programmieren, Teilnahme kostenfrei

Infos und Anmeldung unter: http://rorganize.it/groups/rubies-in-da-wood

Open HPI

Kostenlose Weiterbildungsangebote des Hasso-Plattner-Instituts

Informationen zum Kursangebot unter: https://open.hpi.de/