uni-potsdam.de

Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können die Funktionen dieser Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

Bewerbungsknigge Israel

Israel hat seit seiner Staatsgründung 1948 eine rasante Entwicklung vom agrarisch geprägten Staat zum Hightech-Industrieland vollzogen. Ein modernes, Dienstleistungs- und Hightech orientiertes Zentrum des Landes mit den Ballungsgebieten Tel Aviv, Haifa und Jerusalem mit namhaften, weltweit agierenden Unternehmen steht einer Peripherie im Norden und Süden gegenüber, die vor allem durch Hochleistungslandwirtschaft und kleinere Industriebetriebe bestimmt wird. Die Wirtschaft Israels ist weitestgehend auf den Export orientiert und arbeitet auf globaler Ebene eng mit Partnern in Europa, USA und China zusammen.

Und keine Sorge: für ein Praktikum haben Sie in Israel auch Chancen, wenn Ihre Hebräischkenntnisse eher rudimentär vorhanden sind. Die Universität Potsdam hat sogar Kooperationsvereinbarungen mit israelischen Praktikumsgebern getroffen, die spannende Praktikumsplätze bereitstellen. Interesse? Im Akademischen Auslandsamwerden Sie umfassend zum Thema Auslandspraktikum beraten. Fragen Sie bei Interesse direkt nach den bestehenden Kooperationen.

Hier unsere Tipps:

Bewerbungsprozess

Lebenslauf

Anschreiben

Vorstellungsgespräch

Sprache

Landesspezifische Besonderheiten