Psychologie und Kognition

In diesem Spektrum möchten wir Ihnen einen Einblick in verschiedene berufliche Möglichkeiten geben, die Sie z. B.  mit einem Abschluss der Psychologie und der Kognitionswissenschaften der Uni Potsdam ergreifen können und die über die klassische „Therapiecouch“ hinausgehen. Neben gesundheitsbezogenen Anwendungsgebieten können dies auch Tätigkeiten in der Wirtschaft oder anderen gesellschaftlichen Feldern sein. Somit können manche der hier aufgeführten Felder auch für Studierende anderer Fachrichtungen wie der BWL, der Sportwissenschaften oder sogar der IT interessant sein. Auf die Darstellung der klassischen Psychotherapie sowie der einzelnen Therapieschulen verzichten wir hingegen bewusst, da diese im Studium der klinischen Psychologie ausreichend abgebildet werden. Ziel ist es vielmehr, die Augen für die vielfältigen, aber häufig weniger bekannten, Arbeitsbereiche jenseits der Therapie zu öffnen und Schnittstellen zu anderen Feldern aufzuzeigen. Sollte jedoch eine beratende oder therapierende Rolle zu Ihren gewünschten beruflichen Perspektiven gehören, finden Sie auch hierzu einige Informationen, insbesondere zu den unterschiedlichen Qualifikationsmöglichkeiten, die sich in den Bereichen Beratung, Coaching und Therapie auftun.