Zum Hauptinhalt springen

IP@UP - Markenschutz für alle

Wozu brauche ich eine eingetragene „Marke“? Was ist das überhaupt? Hat das irgendetwas mit einer Erfindung, einem Patent zu tun? Und warum sollte ich mich frühzeitig damit beschäftigen? 

Lernen Sie die Grundlagen des Markenschutzes kennen und erfahren Sie, wieso dieses Instrument auch für Wissenschaftler:innen und Gründer:innen wichtig sein könnte.  Als Referentin unterstützt uns Frau Heike Schubert (Patentanwältin, European Patent, Trademark & Design Attorney) von der Kanzlei BRAEUNING & SCHUBERT Patentanwälte in Teltow.

Das Online-Seminar findet in deutscher Sprache statt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis zum 19.06.2024 hier an. Die Zugangsdaten für ZOOM erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung.

Gehalten von

Heike Schubert

Anmeldung

Ja , bis zum 19.06.2024

Veranstaltungsart

Informationsveranstaltung

Universitäts-/ Fachbereich

Zentrale Universitätseinrichtungen

Termin

Beginn
21.06.2024, 10:00 Uhr
Ende
21.06.2024, 11:30 Uhr

Veranstalter

Potsdam Transfer - Transferservice

Ort

Online-Veranstaltung


Lageplan

Kontakt

Dr. Sascha Gohlke
Karl-Liebknecht-Str. 24-25, Haus 29
14476 Potsdam

Telefon: +49 331 977-1362