Transferfrühstück Banner mit Kaffeetasse und Schreibblock
Foto: Engin Akyurt auf Pixabay

Transfer-Frühstück „Fördermittel für Ihr Forschungsprojekt“

Gezielte Förderprogramme des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erleichtern den Weg zur Verwertung und Anwendung von Forschungsergebnissen.
VIP+ unterstützt Wissenschaftler/-innen dabei, das Innovationspotenzial von Forschungsergebnissen und mögliche Anwendungsbereiche zu ermitteln. 

Derzeit im digitalen Format und mit dem eigenen Croissant & Kaffee im Homeoffice oder Büro – das kommende Transferfrühstück am 06.11.2020 stellt ausgewählte Fördermöglichkeiten für angewandte Forschung vor und bietet im Anschluss Gelegenheit für individuelle Gespräche über Ihr Forschungsprojekt mit unseren Expertinnen.


Zu Gast sind:
Alexandra Bender, Förderberatung „Forschung und Innovation“ des Bundes, Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH, Berlin
Dr. Wilhelmine Kudernatsch, Bereich Gesellschaft und Innovation, VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin

Wann: 06.11.2020 von 10:00 – 11.30 Uhr

Online-Veranstaltung via Zoom 

Die Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer Anmeldung.
 


Anmeldung zum Transferfrühstück "Fördermittel für Ihr Forschungsprojekt"

Persönliche Daten

Datenschutzerklärung

captcha
Logo Europäischer Fond für Regionale Entwicklung
Logo Brandenburg Wirtschaftsministerium (Adler)

Dieses Projekt wird gefördert vom Land Brandenburg und aus dem Euro­päischen Fonds für Regionale Entwicklung.